Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Thema Gruga
Essens grüne Oase
Essens grüne Oase

Als die Große Ruhrländische Gartenbau-Ausstellung (Gruga) 1929 eröffnet wurde, strömten in den ersten Monaten bereits rund 2 Millionen Besucher in den Park. Auch die zweite Ausstellung im Jahre 1952, sowie die Bundesgartenschau 1965 fanden großen Anklang bei der Bevölkerung und trugen maßgeblich zum großen Erfolg des Parks bei.

Mittlerweile ist aus der einstigen Ausstellung ein ganzes Freizeitareal geworden und dieses zählt mit seinen 65 Hektar Fläche zu den größten Freizeitparks Europas. Neben dem botanischen Garten gibt es Grillplätze, Restaurants und die Grugahalle, in der regemäßig Konzerte ausgetragen werden. Ein weiteres Highlight ist das Hundertwasser-Haus, welches Entwürfen des Architekten Friedensreich Hundertwasser nachempfunden ist.

Sämtliche Angebote des Parks sind inzwischen Barrierefrei und Behindertengerecht gestaltet.  Auch wird ein sehr großes Augenmerk auf den Schutz der im Park lebenden Tiere gelegt. Aus diesem Grund ist das Radfahren dort beispielsweise nicht gestattet.

Zum Thema
Gruga-Stiftung ist gegründet
Finanzen
Essen. Seit langem wird daran gedacht, mit einer Stiftung der Gruga privates Geld zufließen zu lassen, und ein erster, wichtiger Schritt ist jetzt getan: Eine Runde von Persönlichkeiten um den früheren Essener Kulturdezernenten Oliver Scheytt hat einen Stiftungsverein gegründet, um der Gruga zu helfen.
Grünpflege in Essener Parks fällt "Ela" zum Opfer
Sturmschäden
Essen. In Essener Parks sprießt der Rasen, an Straßen wuchert Unkraut. Ist das alles nur ein Vorgeschmack auf den kommenden Jahre? Denn der Sturm kostet den städtischen Eigenbetrieb Grün & Gruga Millionen Euro. Die Sparvorgaben des Kämmerers seien nicht mehr einzuhalten.
Top-Themen
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Gänseküken auf der Autobahn, Pferde in der Einkaufsstraße: Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein Tier spielt. Manche sind lustig, andere traurig. Auf unserer Sonderseite haben wir sie alle zusammengestellt.

Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Fotos und Videos
Gruga Parkfest
Bildgalerie
Gruga am Wochenende
Gruga in Essen
Bildgalerie
Gruga-Park
Zaubernacht der Tropen
Bildgalerie
Gruga
Kurzurlaub in der Gruga
Bildgalerie
Fotostrecke
Themen von A-Z
Spezial
Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Vom Aufstand auf dem Maidan zur Krise in der Ukraine
Ukraine-Krise

Es fing an mit Protesten auf dem Maidan in Kiew - und entwickelte sich zu einem regelrechten Krieg: Seit dem Sturz von Präsident Janukowitsch in der Ukraine und der Annexion der Krim durch Russland liefern sich ukrainische Soldaten und pro-russische Aktivisten im Osten des Landes heftige Gefechte.

Der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern
Nahost-Konflikt

Es ist ein Grundsatzsstreit um Land, Besitzansprüche und Religion: Im Konflikt zwischen Juden und Arabern hat es seit der Gründung des Staates Israel 1948 immer wieder Kriege gegeben. Im Juli 2014 startete Israel eine Offensive im Gazastreifen. Nachrichten und Hintergründe auf unserer Themenseite.

Autobahn A59 in Duisburg für Monate dicht
A59-Sperrung in Duisburg

Von Anfang Mai bis Ende September saniert StraßenNRW die Berliner Brücken auf der A 59 in Duisburg. Die Großbaustelle auf der für die Stadt wichtigen Nord-Süd-Achse wird große Auswirkungen auf den innerstädtischen Individual- und öffentlichen Nahverkehr haben. Ein Verkehrschaos wird befürchtet.

Menschen im Revier - ein Foto-Blog
Foto-Blog

Menschen sieht sich jeder gerne an. Und Menschen machen neugierig. Bei unserem Foto-Blog „Menschen im Revier“ gucken wir ein bisschen genauer hin, als man das üblicherweise bei Fremden tut, und fragen nach – im Vorbeigehen auf der Straße, im Park, im Geschäft. Weil jeder Mensch interessant ist.

Zum Thema
Zum Weltkindertag gab es im Grugapark viel zu entdecken
Weltkindertag
Essen. Zum Weltkindertag gab es im Essener Grugapark viel zu entdecken. Spaßolympiade und Seifenkistenrennen gehörten zu den Rennern für die Kleinen. „Toll, was hier heute alles los ist“, lobt Helma Meya, die sich gerade mit ihren Söhnen eine kurze Pause im Schatten gönnt.
Aufräumarbeiten in Essener Wäldern starten erst ab Herbst
Sturmschäden
Essen. Das Betreten der Wälder in Essen bleibt weiter verboten. Der Betriebsleiter von Grün und Gruga erklärte, dass es Herbst oder Winter sein könnte, bis man wieder in die Wälder hineingehen könne. Die Stadt warnt vor der "Gefahr von oben", weil immer noch zentnerschwere Äste von Bäumen stürzen können.
Essener Wald: Chance zum Dialog vor Ort
Bürgernähe
Essen. Unterstützt hat die Politik den Umbau des Essener Waldes in einen Erholungsdauerwald. Zuletzt hatte es mehrfach Kritik aus der Bevölkerung an der Arbeit von Grün und Gruga gegeben. „Der Wald muss zukunftsfähig gemacht werden. Damit sind wir auf dem richtigen Weg“, sagte Bernd Flügel (CDU).
Natur erleben in Essen
Stadtgrün

Der Baldeneysee, die Ruhr, die Gruga und die anderen 700 Parks, die sich auf 605 Hektar erstrecken: Das Klischee von der grauen Metropole im Ruhrgebiet stimmt längst nicht mehr. Hier finden Sie Ausflugstipps und Anregungen, wie Sie in Essen Natur erleben können.

Stadt Essen warnt Bürger vor Holz-Diebstahl
Unwetter
Essen. Eine Warnung an alle Essener Holzdiebe: Entwurzelte Bäume und abgerissene Äste sind Eigentum der Stadt. Darauf macht der Eigenbetrieb Grün & Gruga ausdrücklich aufmerksam. Wer sie trotzdem mitnimmt, begeht Diebstahl. Grün & Gruga sammelt das Orkan-Holz und verkauft es weiter.
Spezial
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Nachrichten zum Thema
Fünf Medaillen für REV Gruga bei den Norddeutschen
Rollkunstlaufen
Das REV Gruga Team hat sich bei den diesjährigen Norddeutschen Meisterschaften der Rollkunstläufer gut geschlagen: Sechs Essener Starterinnen traten in der Bonner Hardtberghalle gegen Rollkunstläuferinnen aus den acht norddeutschen Bundesländern an. Auch ohne Spitzenläuferin Joyce Lee, die auf...
Die Große Tummelwiese - wo die Gruga jung und offen ist
100 Orte (76)
Essen. Die Gegend um die Große Tummelwiese atmet den Geist der 1960er Jahre, als der Park im Rahmen der Bundesgartenschau verdoppelt wurde. Gefährdet ist der potenziell elegante weiße Pavillon, das letzte Bau-Relikt dieser Zeit in der Gruga.
Essen verwertet Metalle von Verstorbenen nach Einäscherung
Ausschuss
Essen. Essen verwertet Zahngold und Metalle von Verstorbenen nach deren Einäscherung. Die Verwaltung, die Grundsätze wie Ethik und Pietät berührt sieht, ist bislang zurückhaltend mit dem Thema umgegangen. Die Stadt aber wird an dieser Praxis festhalten. Unlängst sorgte Bochum für ähnliche Schlagzeilen.
Spezial
Ausflugsspaß an Rhein und Ruhr
Freizeit-Tipps

NRW hat viel zu bieten: Zahlreiche Attraktionen locken an Rhein und Ruhr ins Freie. Auf dieser Seite geben wir Tipps für Ausflüge in der Region. Machen Sie Urlaub vor der haustür. Und entdecken Sie Seiten Ihres Heimat-Bundeslandes, die Sie so bisher noch nicht kannten.

Terror von Rechts - die Morde der Zwickauer NSU-Zelle
Der rechte Terror der NSU

Die Terrorgruppe um Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos hat mit ihrer Mordserie den Staat erschüttert. Die Ermittlungen ergaben, dass es ein ganzes Netz an Unterstützern der Zwickauer Zelle gab. Alles zum NSU-Prozess lesen Sie hier.

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.