Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Thema Gruga
Essens grüne Oase
Essens grüne Oase

Als die Große Ruhrländische Gartenbau-Ausstellung (Gruga) 1929 eröffnet wurde, strömten in den ersten Monaten bereits rund 2 Millionen Besucher in den Park. Auch die zweite Ausstellung im Jahre 1952, sowie die Bundesgartenschau 1965 fanden großen Anklang bei der Bevölkerung und trugen maßgeblich zum großen Erfolg des Parks bei.

Mittlerweile ist aus der einstigen Ausstellung ein ganzes Freizeitareal geworden und dieses zählt mit seinen 65 Hektar Fläche zu den größten Freizeitparks Europas. Neben dem botanischen Garten gibt es Grillplätze, Restaurants und die Grugahalle, in der regemäßig Konzerte ausgetragen werden. Ein weiteres Highlight ist das Hundertwasser-Haus, welches Entwürfen des Architekten Friedensreich Hundertwasser nachempfunden ist.

Sämtliche Angebote des Parks sind inzwischen Barrierefrei und Behindertengerecht gestaltet.  Auch wird ein sehr großes Augenmerk auf den Schutz der im Park lebenden Tiere gelegt. Aus diesem Grund ist das Radfahren dort beispielsweise nicht gestattet.

News zum Thema
Weniger Blumen in Essen, dafür mehr Müll auf Grünflächen
Stadtbild
Essen. Die Stadt Essen muss drei bis vier Millionen Euro pro Jahr für die Reinigung von Grünflächen ausgeben. Für Blumenschmuck bleiben nur 100 000 Euro.
Top-Themen
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Gänseküken auf der Autobahn, Pferde in der Einkaufsstraße: Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein...

Runner's Highs and Lows - ein Blog über das Laufen
Laufblog

In seinem Laufblog schreibt Redakteur Stefan Reinke über seine Erfahrungen und Gedanken rund um den Laufsport.

Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelte  Informationen zu Personen der Zeitgeschichte oder wichtigen Ereignissen.

Vor 70 Jahren endete der Krieg in NRW

Endlich war es vorbei: Im Frühjahr 1945 endete der Zweite Weltkrieg in NRW. Für Viele war die Ankunft der alliierten Soldaten eine Befreiung.

Fotos und Videos
Gruga Parkfest
Bildgalerie
Gruga am Wochenende
Gruga in Essen
Bildgalerie
Gruga-Park
Zaubernacht der Tropen
Bildgalerie
Gruga
Kurzurlaub in der Gruga
Bildgalerie
Fotostrecke
Themen von A-Z
Thema
"Weisse Bescheid" - So spricht das Revier
Ruhrdeutsch

Ruhrdeutsch is echt 'n bisken wat Spezielles - In unserer Video-Serie "Weisse Bescheid" gehen wir den Besonderheiten der Sprache im Revier nach,...

Missverständnisse, Legenden und Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt.

Mode & Lifestyle
Mode & Lifestyle

In der RTL-Show Let's Dance treten Prominente und ihre professionellen Tanzpartner gegeneinander an. Eine Jury und die TV-Zuschauer voten für ihre...

Multiresistente Keime - die unterschätzte Gefahr
Hygiene

Multiresistente Keime sind eine unterschätzte Gefahr. FUNKE Mediengruppe, ZEIT und ZEIT ONLINE sowie CORRECT!V haben bundesweit recherchiert.

Menschen im Revier - ein Foto-Blog
Foto-Blog

Hingucken, Tach sagen, nachfragen, Kontakt aufnehmen: Wir treffen Menschen im Revier. Mehr unter menschenimrevier.de.

Vor 70 Jahren endete der Krieg in NRW
Kriegsende in NRW

Endlich war es vorbei: Im Frühjahr 1945 endete der Zweite Weltkrieg in Nordrhein-Westfalen. Die Ankunft der amerikanischen Soldaten empfanden viele...

Zum Thema
Erneuter Diebstahl beim Parkleuchten – Belohnung ausgesetzt
Parkleuchten
Essen. Unbekannte haben beim Parkleuchten in der Essener Gruga Projektor-Objektive gestohlen. Für Hinweise wurde eine Belohnung von 5000 Euro ausgesetzt.
Gruga-Stiftung ist gegründet
Finanzen
Essen. Seit langem wird daran gedacht, mit einer Stiftung der Gruga privates Geld zufließen zu lassen, und ein erster, wichtiger Schritt ist jetzt getan:...
Diebstähle beim Parkleuchten: Gruga ist mit in der Pflicht
Parkleuchten
Wenn die Parkleuchten-Macher versichern, nirgendwo sonst sei die Diebstahlquote so hoch wie in Essen, dann ist das einfach peinlich. Ein Kommentar.
Natur erleben in Essen
Stadtgrün

Der Baldeneysee, die Ruhr, die Gruga und die anderen 700 Parks, die sich auf 605 Hektar erstrecken: Das Klischee von der grauen Metropole im...

Grünpflege in Essener Parks fällt "Ela" zum Opfer
Sturmschäden
Essen. In Essener Parks sprießt der Rasen, an Straßen wuchert Unkraut. Ist das alles nur ein Vorgeschmack auf den kommenden Jahre? Denn der Sturm kostet den...
Topthemen
Spezial
Warum wir das Ruhrgebiet lieben
Ruhrgebiet
Die meisten Menschen - stolze 82 Prozent - leben gern im Ruhrgebiet. Wir haben Bürger gefragt, was ihnen am besten gefällt. Das sind die Antworten.
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Hier sind die schönsten Motive.
Nachrichten zum Thema
Zum Weltkindertag gab es im Grugapark viel zu entdecken
Weltkindertag
Essen. Zum Weltkindertag gab es im Essener Grugapark viel zu entdecken. Spaßolympiade und Seifenkistenrennen gehörten zu den Rennern für die Kleinen. „Toll,...
Stinkende Ginkgos werden am Mittwoch in Essen gefällt
Gestank
Essen. Diese Bäume hatten für Diskussionen gesorgt: Nun werden die wegen ihres Gestanks umstrittenen Ginkgo-Bäume in Essen-Rüttenscheid gefällt.
Aufräumarbeiten in Essener Wäldern starten erst ab Herbst
Sturmschäden
Essen. Das Betreten der Wälder in Essen bleibt weiter verboten. Der Betriebsleiter von Grün und Gruga erklärte, dass es Herbst oder Winter sein könnte, bis...
Spezial
Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Unterwegs im Revier
Freizeit-Tipps

NRW hat viel zu bieten: Zahlreiche Attraktionen locken an Rhein und Ruhr ins Freie. Auf dieser Seite geben wir Tipps für Ausflüge in der Region....

Terror von Rechts - die Morde der Zwickauer NSU-Zelle
Der rechte Terror der NSU

Die Terrorgruppe um Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos hat mit ihrer Mordserie den Staat erschüttert. Alles zum NSU-Prozess lesen Sie hier.