Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Thema Gastronomie
Von Currywurst bis Kaviar - Gastronomie an Rhein und Ruhr
Von Currywurst bis Kaviar - Gastronomie an Rhein und Ruhr

Seit dem Strukturwandel im Ruhrgebiet ist die Gastronomie in der Region ein wichtiges Standbein. Von großen Brauereien wie Fiege oder Warsteiner über zahlreiche beliebte Restaurants bis zu Kult-Snacks wie Currywurst oder Döner hat die Region etwas zu bieten. Aber auch was Bars und Kneipenszene angeht, kann der Westen einiges vorweisen – vom Bochumer Bermuda-Dreieck über den Duisburger Innenhafen bis zur Düsseldorfer Altstadt. Erfahren Sie hier alles rund ums Thema Gastronomie in der Region.

News zum Thema
Ein guter Blick von außen
Stadtplanung
Rheinberg. Vier angehende Bautechniker präsentierten neue Vorschläge zur Umgestaltung des Alten Marktes in Rheinberg. Die Ideen kamen bei der SPD gut an.
Ein Leitfaden für die Innenstadt
Einzelhandel
Kleve. Der Rat der Stadt Kleve stimmte jetzt für zwei neue Satzungen, die das Straßenbild in der Klever Innenstadt gefälliger machen sollen. Zahlreiche Einschränkungen
Top-Themen
Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

DSDS - Infos, Storys und Hintergründe zur Show
DSDS

Das Casting-Format "Deutschland sucht den Superstar" geht mit neuen Gesichtern in der Jury in die elfte Runde. Diesmal bewerten neben Pop-Titan Dieter Bohlen der Schlager-Star Marianne Rosenberg, der Rapper Prince Kay One und Sängerin Mieze von der Pop-Gruppe MIA die DSDS-Kandidaten.

Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Café Del Sol kommt aufs Teppichland-Gelände in Witten
Gastronomie
Witten. Zuletzt wurde schon darüber spekuliert, nun ist es amtlich: Die Hildesheimer Gastro & Soul GmbH hat das Teppichlandgelände an der Ruhrstraße in Witten gekauft, um dort die 28. Filiale für ein „Café Del Sol“ zu eröffnen. Die Stadt will am Mittwoch die Pläne mit dem neuen Eigentümer vorstellen.
Themen von A-Z
Spezial
Die 111 besten Fußballsprüche
Sport
We have a grandios Saison gespielt - die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.
Interview mit einem Mafia-Killer
Mafia
Der Mann kommt mit dem Flugzeug aus Italien. Er hat etliche Menschen getötet im Auftrag der Cosa Nostra. Doch jetzt will er aussteigen und über die Methoden reden, mit denen die Mafia Deutschland erobert - ein Gespräch über die Strukturen einer mörderischen Schattenwelt.
Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Das Ende von "Wetten, dass..?"
Wetten, dass..?

Prominente wetten im Fernsehen gegen Zuschauer. Ein simples Konzept, aber ein großer Erfolg. "Wetten dass..?" war lange Jahre die erfolgreichste TV-Show ihrer Art in Europa. Doch jetzt wird die Sendung eingestellt.

Zum Thema
Café del Sol plant Restaurant in Mülheim-Dümpten
Gastronomie
Mülheim-Dümpten/Winkhausen. An der Grenze der Mülheimer Stadtteile Dümpten und Winkhausen will die Gastro & Soul Gesellschaft ein "Café del Sol" errichten. „ Ein Restaurant für jedermann soll es werden" mit "sonnigem Urlaubsambiente", so das Unternehmen. In einigen Ruhrgebietsstätten läuft das Konzept bereits mit hohem Erfolg.
Alt-Eigentümer zieht Klage gegen Stadt Witten zurück
Teppichland
Witten. Er hatte eine Normenkontrollklage eingereicht, um gegen die von der Stadt Witten verhängte Veränderungssperre vorzugehen. Nach dem Verkauf des Geländes an die Gastro & Soul GmbH erübrigt sich das Verfahren. Mit Café del Sol zieht die von Stadt und Rat gewünschte Freizeitwirtschaft ein.
Fortschritte beim Café del Sol in Mülheim noch im Dezember
Gastronomie
Mülheim. Das Vorhaben, am östlichen Ende der Oberheidstraße das andernorts schon erfolgreiche Gastronomiekonzept des Café del Sol zu verwirklichen, war zuletzt mal wieder ins Stocken geraten. Jetzt nimmt das Projekt wieder Fahrt auf, hofft die Stadt Mülheim. Gespräche mit dem Investor sind im Dezember.
Erster Abzockversuch mit der Duisburger Gastro-Ampel
Gastronomie
Duisburg. Kaum ist in Duisburg das Projekt Hygiene-Ampel gestartet , versucht eine dubiose Firma daraus Profit zu schlagen. Gegen eine jährliche Gebühr von 89 Euro will die Berliner Firma den Betrieb in einem Eurosiegel-Register ins Internet stellen und ihn mit einem Siegel „Gastro-Ampel-Europa“ ausstatten.
Restaurant Seehaus am Bertasee hat Insolvenz angemeldet
Gastronomie
Duisburg(Neukirchen-Vluyn. Roger Achterath, Sternekoch aus Neukirchen-Vluyn, hat für das Restaurant Seehaus am Duisburger Bertasee Insolvenz beantragt. Insolvenzverwalter Dirk Hammes plant eine sogenannte „übertragene Sanierung“. Das Seehaus bleibt weitervollständig geöffnet.
Spezial
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
Filme aus dem Ruhrgebiet
Bildgalerie
Ruhrgebietsfilme
Welche Filme und Serien spielen im Ruhrgebiet? Wir haben fast 40 Streifen gefunden. Hier sind sie!
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Nachrichten zum Thema
„Seehaus“-Chef beantragt Insolvenz
Gastronomie
Duisburg. Lauwarmer kanadischer Hummer, Filet von Nordseeglattbutt, Kalbsfilet im Kräutermantel auf Trüffel-Steinpilzrisotto – das Silvestermenü hat „Seehaus“-Chef Achterath bereits geplant, obwohl er als geschäftsführender Gesellschafter der „Seehaus Gastro Betriebsgesellschaft“ Insolvenz angemeldet hat.
Schifferbörse macht wieder auf
Gastronomie
Duisburg. Die Schifferbörse in Ruhrort öffnet voraussichtlich zum 1. Dezember wieder ihre Pforten für Gäste, aber es wird keinen kontinuierlichen Restaurantbetrieb mehr geben. Thomas Seven, mit seinem Cateringunternehmen einige Schritte entfernt an der Dammstraße ansässig, will als Traditionslokal für...
Frank Schwarz baut am Großmarkt weiter aus
Gastronomie
Duisburg. Einen Party-Service brauchte der Gastgeber der gestrigen Einweihungsfeier auf dem Großmarktgelände nicht: Denn es war Caterer Frank Schwarz selber, der einlud zu Häppchen und Erfrischungsgetränken, weil sein Unternehmen erneut Neues aufzuweisen hat.
Spezial
Ausflugsspaß an Rhein und Ruhr
Freizeit-Tipps

NRW hat viel zu bieten: Zahlreiche Attraktionen locken an Rhein und Ruhr ins Freie. Auf dieser Seite geben wir Tipps für Ausflüge in der Region. Machen Sie Urlaub vor der haustür. Und entdecken Sie Seiten Ihres Heimat-Bundeslandes, die Sie so bisher noch nicht kannten.

Terror von Rechts - die Morde der Zwickauer NSU-Zelle
Der rechte Terror der NSU

Die Terrorgruppe um Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos hat mit ihrer Mordserie den Staat erschüttert. Die Ermittlungen ergaben, dass es ein ganzes Netz an Unterstützern der Zwickauer Zelle gab. Nun hat in München das Verfahren gegen Beate Zschäpe begonnen. Alles zum NSU-Prozess lesen Sie...

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0