Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Thema Facebook
Facebook - Kontaktpflege mit Datenschutz-Problem
Facebook - Kontaktpflege mit Datenschutz-Problem

Zusammen mit drei Kommilitonen gründete der Informatikstudent Mark Zuckerberg am 4. Februar 2004 das Online-Netzwerk Facebook. Ursprünglich war die Website nur für Stundeten der Harvard Universität gedacht und sollte dazu dienen, mit Freunden in Kontakt bleiben zu können. Ab September 2006 konnten sich jedoch auch Studenten ausländischer Universitäten anmelden. Mittlerweile kann sich jeder bei Facebook registrieren und seine eigene Profilseite mit Hilfe von Fotos und Videos gestalten. Neben öffentlich zugänglichen Nachrichten können sich befreundete Nutzer auch persönliche Nachrichten schicken oder sich gleich über den Chat austauschen. Aber auch Menschen, die sich bisher nicht kannten, können über Facebook zueinander finden. Das Veranstalten von sogenannten „Facebook-Partys “ ist besonders bei Jugendlichen sehr beliebt. Die Nutzung des Portals ist kostenlos und in 74 verschiedenen Sprachen möglich. Im September 2011 nutzten rund 800 Millionen Mitglieder weltweit das Sozialnetzwerk, das immer wieder wegen seiner mangelhaften Datenschutzpraktiken in der Kritik steht.

News zum Thema
„Ich schätze die tägliche Lektüre“
Zeitungspate
Dröschede. Ein Jahr lang darf sich die Realschule werktags auf eine Heimatzeitung freuen. Physiotherapeut Andrfeas Carstensen hat dafür die Patenschaft übernommen.
Oberhausener Polizei nimmt User mit auf "Facebook-Streife"
Polizei
Oberhausen. Ausgerüstet mit Tablets und Handys ging die Oberhausener Polizei auf interaktive "Facebook-Streife" und ließ die Bürger an einer Schicht teilhaben. Dabei konnten die Beamten auch eine Menge Fragen von Usern beantworten. Die Polizei ist zufrieden mit der Aktion und möchte sie deshalb wiederholen.
Top-Themen
Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Gänseküken auf der Autobahn, Pferde in der Einkaufsstraße: Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein Tier spielt. Manche sind lustig, andere traurig. Auf unserer Sonderseite haben wir sie alle zusammengestellt.

Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Fotos und Videos
Soziale Netzwerke im Test
Bildgalerie
Fotostrecke
So sieht Google plus aus
Bildgalerie
Internet
Wer fehlt bei Facebook?
Bildgalerie
Fotostrecke
Geschenke für Nerds
Bildgalerie
Fotostrecke
Themen von A-Z
Spezial
9. November 1989 - vom Mauerfall zur Wiedervereinigung
Mauerfall

Mehr als 28 Jahre lang teilte sie Deutschland, trennte BRD und DDR: die Berliner Mauer. Errichtet ab dem 13. August 1961, galt sie als Symbol des Kalten Krieges. Der 9. November 1989 sollte alles ändern. An jenem Tag öffnete die DDR-Führung die Grenzen. Der Weg zur Wiedervereinigung war geebnet.

Menschen im Revier - ein Foto-Blog
Foto-Blog

Menschen sieht sich jeder gerne an. Und Menschen machen neugierig. Bei unserem Foto-Blog „Menschen im Revier“ gucken wir ein bisschen genauer hin, als man das üblicherweise bei Fremden tut, und fragen nach – im Vorbeigehen auf der Straße, im Park, im Geschäft. Weil jeder Mensch interessant ist.

Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Autobahn A59 in Duisburg für Monate dicht
A59-Sperrung in Duisburg

Von Anfang Mai bis Ende September saniert StraßenNRW die Berliner Brücken auf der A 59 in Duisburg. Die Großbaustelle auf der für die Stadt wichtigen Nord-Süd-Achse wird große Auswirkungen auf den innerstädtischen Individual- und öffentlichen Nahverkehr haben. Ein Verkehrschaos wird befürchtet.

Zum Thema
Facebook-Aktie fällt erstmals unter 30 Dollar
Nachrichten
Die Aktie der Onlineplattform Facebook ist am Dienstag erstmals unter 30 Dollar gefallen. Seit dem mit Spannung erwarteten Börsendebüt gaben die Wertpapiere des sozialen Netzwerks damit um 20 Prozent nach.
"Wer kann meine Mitteilungen lesen?"
Wirtschaft
Das soziale Netzwerk Facebook will die Einstellungen zum Schutz persönlicher Daten weiter vereinfachen und übersichtlicher machen. Die wichtigste der Neuerungen, die in den kommenden Wochen für die mehr als eine Milliarde Nutzer eingeführt werden sollen, wird ein Button oben rechts über den...
25 Millionen Menschen nutzen Facebook in Deutschland
Panorama
Das soziale Netzwerk Facebook hat in Deutschland 25 Millionen aktive Mitglieder. Davon besuche mehr als die Hälfte die Plattform jeden Tag, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Als aktiver Nutzer gilt, wer sich mindestens einmal im Monat bei Facebook anmeldet. Im Juli 2011 war den Angaben...
Aigner warnt vor "Big Brother des Wirtschaftslebens"
Nachrichten
Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) hat die Pläne der Auskunftei Schufa zum Datensammeln in sozialen Netzwerken verurteilt und rasche Aufklärung von dem Unternehmen verlangt. "Die Schufa darf nicht zum Big Brother des Wirtschaftslebens werden", sagte die Ministerin dem "Münchner Merkur"...
Facebook verklagt Yahoo wegen Patentverletzung
Nachrichten
Facebook hat zum Gegenangriff gegen den Internetkonzern Yahoo ausgeholt.
Spezial
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Nachrichten zum Thema
Facebook schluckt Firma für Gesichtserkennungssoftware
Nachrichten
Das weltgrößte soziale Netzwerk Facebook investiert weiter in die Entschlüsselung von biometrischen Daten seiner Nutzer. Das Netzwerk hat die israelische Firma Face.com aufgekauft, die über eine führende Technologie für Gesichtserkennung verfügt. Der Kauf wurde am Montag im offiziellen Blog von...
US-Regierung und Facebook erzielen Einigung zu Datenschutz
Wirtschaft
Die US-Regierung und das Internetunternehmen Facebook haben sich in Fragen zum Öffentlichmachen von Einträgen in dem sozialen Netzwerk geeinigt. Facebook verpflichtete sich dabei, künftig erst die Zustimmung von Nutzern einzuholen, bevor es geänderte Regeln bei der allgemeinen Sichtbarkeit von...
Yahoo reicht Patentklage gegen Facebook ein
Nachrichten
Nur Wochen vor dem Börsengang des Sozialen Netzwerks Facebook hat der Internetkonzern Yahoo seine Drohung in die Tat umgesetzt und Facebook wegen Verletzung von Patenten verklagt. In der am Montag eingereichten Klage wirft Yahoo Facebook vor, ohne entsprechende Lizenzabkommen zehn patentierte...
Spezial
Terror von Rechts - die Morde der Zwickauer NSU-Zelle
Der rechte Terror der NSU

Die Terrorgruppe um Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos hat mit ihrer Mordserie den Staat erschüttert. Die Ermittlungen ergaben, dass es ein ganzes Netz an Unterstützern der Zwickauer Zelle gab. Alles zum NSU-Prozess lesen Sie hier.

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Ausflugsspaß an Rhein und Ruhr
Freizeit-Tipps

NRW hat viel zu bieten: Zahlreiche Attraktionen locken an Rhein und Ruhr ins Freie. Auf dieser Seite geben wir Tipps für Ausflüge in der Region. Machen Sie Urlaub vor der haustür. Und entdecken Sie Seiten Ihres Heimat-Bundeslandes, die Sie so bisher noch nicht kannten.