Das aktuelle Wetter NRW 8°C

DSDS

DSDS-"Fachjuroren" können mit Helene Fischer nichts anfangen

17.01.2013 | 06:15 Uhr

Die RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" wollte sich zur zehnten Staffel neu erfinden. Jetzt heißt es noch mehr "Sex sells" und in der Jury sitzen mit Bill und Tom Kaulitz zwei "Fachleute", die mit einer guten Sängerin nichts anfangen können. Mit diesem Konzept dürfte die Zuschauerquote bei...

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
DSDS-Finale und Aftershow
Bildgalerie
DSDS-Finale
Aneta gewinnt das DSDS-Finale
Bildgalerie
RTL-Castingshow
Party-Feeling in DSDS-Liveshow
Bildgalerie
RTL-Casting
Robin Wick bei DSDS
Bildgalerie
DSDS
Aus dem Ressort
Dieser Coach macht Sänger nervenstark für die DSDS-Arena
Fernsehen
Dr. Klaus Biedermann ist der Psychologe, dem die Kandidaten der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ vertrauen: Als Coach steht er ihnen in den letzten DSDS-Runden bei, damit sie vor der strengen Jury mit Bohlen – und nun auch Heino – nicht zusammenbrechen.
DSDS-Star wegen Nacktaufnahmen zu Geldstrafe verurteilt
DSDS
Ricardo Bielecki, Dritter bei der zehnten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar", wurde vor dem Amtsgericht Bochum zu einer Geldstrafe von 1000 Euro verurteilt. Er hatte laut einem Medienbericht Nacktbilder von DSDS-Kandidatin Anita Latifi ohne ihr Wissen ins Internet gestellt.
„Deutschland sucht den Superstar“-Bus in Essen und Dortmund
DSDS-Casting
Für die zwölfte Staffel der RTL-Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ fahren die Macher mit einem Casting-Bus nach Essen und Dortmund. Auf dem Willy-Brandt-Platz und dem Hansaplatz sollen dann „unentdeckte Sängerinnen und Sänger“ zwischen 16 und 30 Jahren für DSDS vorsingen.
DSDS-Finalist Daniel Ceylan wehrt sich gegen Kritik
Klarstellung
Der Mescheder DSDS-Finalist Daniel Ceylan wird auf seiner Facebook-Seite vereinzelt kritisiert und angegangen, weil er sich nicht zur Verfolgung der Minderheiten in Syrien und im Irak äußert. Gegenüber unserer Zeitung hat er erklärt, warum er das nicht tut.
Rapper Kay One sitzt nicht mehr in der "DSDS"-Jury
DSDS
Der Musiker Kay One wird nicht länger Teil der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" sein. Medienberichten zufolge bestätigte der Rapper sein Aus bei der Casting-Show. Ein möglicher Nachfolger ist Gerüchten zufolge der Schlagerstar Heino. Der Sender RTL äußerte sich nicht zu den Spekulationen.