Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Dschungelcamp

Wowereit geht gegen Dschungelcamp-Spruch von Olivia Jones vor

21.01.2013 | 12:33 Uhr
Funktionen
Zweideutige Andeutungen kann Olivia Jones gut. So gut, dass Klaus Wowereit juristisch dagegen vorgehen will. Hier sind beide zusammen auf Wahlkampftour durch Hamburg 2004.Foto: dapd

Berlin.  Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit will offenbar juristisch gegen zweideutige Anspielungen von Drag Queen Olivia Jones vorgehen. Der Travestiekünstler, mit bürgerlichem Namen Oliver Knöbel, hatte im RTL-Dschungelcamp beim der Frage, ob er Wowereit persönlich kenne, gesagt: "Ja, das war nur einmal."

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) geht gegen Anspielungen von Olivia Jones im RTL-Dschungelcamp vor. „Herr Wowereit leitet rechtliche Schritte gegen Äußerungen im Dschungelcamp ein“, sagte Senatssprecher Richard Meng am Montag und bestätigte damit einen Bericht der Zeitung „B.Z.“.

Am Samstagabend hatte Dschungelkandidatin Olivia Jones in der Sendung „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ Andeutungen über die Bekanntschaft mit Wowereit gemacht. Anlass war eine Quizfrage, ob „kleines Eichhörnchen“ auf litauisch „Wowereit“ oder „Merkel“ heißt.

Joey Heindle ist Dschungelkönig

Kandidatin Iris Klein sagte, dies solle jemand beantworten, der Klaus Wowereit persönlich kenne. Jones sagte daraufhin: „Ja, das war nur einmal.“ Was damit gemeint war, blieb unklar. Wowereit und Jones sind sich laut „B.Z.“ bereits bei einem offiziellen Anlass begegnet: 2012 auf der Gala „Künstler gegen Aids“. (dapd)

Kommentare
22.01.2013
10:02
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #4

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

21.01.2013
19:13
Wowereit geht gegen Dschungelcamp-Spruch von Olivia Jones vor
von Pucky2 | #3

Wogegen will Wowi denn vorgehen? Olivia Jones hat nicht gesagt, dass sie mit ihm Sex hatte oder so, sie hat nur angedeutet, dass sie ihn einmal getroffen hat.
Wowi will wohl unbedingt schlechte Presse haben. Anstatt er einfach darüber steht, es sofort vergessen ist und gut ist... nein der Party-Bürgermeister und Flughafen-Scheiterer will auch noch klagen.

21.01.2013
14:51
Wowereit geht gegen Dschungelcamp-Spruch von Olivia Jones vor
von ferdi23 | #2

Ach je, ist Wowi auf einmal empfindlich.

21.01.2013
13:19
Wowereit geht gegen Dschungelcamp-Spruch von Olivia Jones vor
von TorstenStein | #1

Dabei hat Wowi doch Dschungelerfahrung. Der Verfasser dieser Zeilen kann sich noch gut an Wowis Zungenkuss mit Königin Nick erinnern....

Auch nur einmal!

Aus dem Ressort
Dschungelcamp-Moderatoren nehmen Comedypreis doch noch an
Dschungelcamp
Sonja Zietlow und Daniel Hartwich haben den Comedypreis für ihre Dschungelcamp-Moderation nun doch angenommen. Aus Respekt vor dem verstorbenen Dirk...
Georgina und Naddel kämpfen beim "Promiboxen" in Düsseldorf
TV-Show
Haue für Dschungelsternchen Georgina: Im Castello Düsseldorf steigen wieder mehr oder weniger Prominente in den Ring. Bei „Das große Promiboxen“...
Grimme-Preis für "14 Tage Drama pur" im Dschungelcamp?
Grimme
Bei den Nominierungen für Deutschlands angesehensten Fernsehpreis gab es eine Überraschung. Das „Dschungelcamp“ von RTL wurde in der Kategorie...
RTL-Dschungelcamp ist für den Grimme-Preis nominiert
Dschungelcamp
Das RTL-Dschungelcamp ist für den renommierten Grimme-Preis nominiert worden. Als Sendung eines Privatsenders hat "Ich bin ein Star - Holt mich hier...
Das Dschungelcamp 2013 wird von Joey Heindle regiert
Dschungelcamp 2013
Joey Heindle ist der Dschungelkönig 2013. Im Finale von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ setzte er sich gegen Claudelle Deckert und Olivia...
Fotos und Videos
Abflug ins Dschungelcamp
Bildgalerie
RTL-Show
Die ersten Kandidaten stehen fest
Bildgalerie
Dschungel-Camp
Vom Supertalent in den Dschungel
Bildgalerie
Fernsehen
Gecastet - und vergessen?
Bildgalerie
Castingshows