Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Kanzlerkandidat

Fußball-Fan Peer Steinbrück

Zur Zoomansicht 02.11.2012 | 17:19 Uhr
Fußballfan Peer Steinbrück sitzt derzeit noch im Aufsichtsrat von Borussia Dortmund. Sollte er tatsächlich Kanzler werden, müsste er den Job wohl aufgeben. Viele BVB-Fans
Fußballfan Peer Steinbrück sitzt derzeit noch im Aufsichtsrat von Borussia Dortmund. Sollte er tatsächlich Kanzler werden, müsste er den Job wohl aufgeben. Viele BVB-FansFoto: imago

Essen.  Er ist leidenschaftlicher Schachspieler, doch auch dem Fußballl nicht abgeneigt. Peer Steinbrück hat sich schon häufig bei Fußballspielen fotografieren lassen. Die besten Aufnahmen.

 

dor

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Merkels Minister im Steckbrief
Bildgalerie
Große Koalition
Das ist Merkels Team
Bildgalerie
Kabinett
"Thriller-Wahlkreis" wird neu gezählt
Bildgalerie
Bundestagswahl
Gewinner und Verlierer
Bildgalerie
Bundestagswahl
Wahlkrimi in Essen
Bildgalerie
Bundestagwahl
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Starkregen flutet Straßen
Bildgalerie
Unwetter
Zeche Gneisenau Dortmund
Bildgalerie
Bergbau
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Fashion Week in Mailand
Bildgalerie
Mode
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Ben Granfelt
Bildgalerie
Fotostrecke
Kreisschützenfest in Arnsberg
Bildgalerie
Kreisschützenfest
1. Heimniederlage für RWO
Bildgalerie
Regionalliga
Einsatz im Tunnel
Bildgalerie
Übung
100 Jahre Firma Heimann
Bildgalerie
Jubiläum
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Westerwelles Weg
Bildgalerie
Fotostrecke
Helmut Schmidt wird 95
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Breiter Widerstand gegen Rentenpaket in der Union
Große Koalition
In der Union wird die Kritik an der Rente mit 63 immer lauter. Eine Gruppe von rund 50 Bundestagsabgeordneten von CDU und CSU will einem Zeitungsbericht zufolge Änderungen am Rentenpaket durchsetzen. Unions-Fraktionsvize Fuchs spricht von "ziemlicher Unruhe".
Diese Baustellen müssen Merkel & Co. 2014 angehen
Ausblick
Deutschland steht aktuell wirtschaftlich gut da - mit Rekordbeschäftigung und Etatüberschüssen. Für die neue Bundesregierung gibt es dennoch reichlich Arbeit: Rente, Pflege, Infrastruktur - um nur einige zu nennen. Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Großbaustellen.
Merkels Mutter verfolgt Wahl der Tochter zur Bundeskanzlerin
Kanzlerwahl
Ihr Mann Joachim Sauer fehlte wieder einmal, dafür ließ sich Angela Merkels Mutter die Wahl der Tochter zur neuen, alten Kanzlerin nicht entgehen. Ansonsten verlief der Beginn von Merkels dritter Amtszeit arg nüchtern. Eindrücke eines ungewöhnlich gewöhnlichen Tages.
Merkel startet mit 40 Abweichlern in ihre dritte Amtszeit
Kanzlerwahl
CDU-Chefin Merkel kann ihre dritte Amtszeit als Kanzlerin antreten. Im Bundestag erhält sie eine klare Mehrheit. Zahlreiche Abgeordnete aus der großen Koalition verweigern ihr die Gefolgschaft - aber weniger als bei der letzten großen Koalition 2005.
CSU sitzt in der Großen Koalition an den dicksten Geldtöpfen
Große Koalition
Manche wähnen die CSU als Verlierer in der Großen Koalition. Seehofers Partei büßt das Innenministerium ein. Ex-Innenminister Hans-Peter Friedrich ist jetzt für Bauern zuständig. Viel wichtiger ist aber, dass die CSU nun nahe am Geld regiert. Sie kann über Milliarden schwere Investitionen verfügen.