Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Balve Optimum 2012

Philipp Weishaupt erster Sieger - Mitfavorit auf DM der Springreiter

01.06.2012 | 20:09 Uhr
Ein Küsschen nach dem Sieg: Philipp Weishaupt hat die erste Wertungsprüfung der Springreiter beim Balve Optimum gewonnen. Foto: Georg Giannakis/WP

Balve.  Hat sich da schon ein Mitfavorit für den deutschen Meistertitel herauskristallisiert? Philipp Weishaupt ist dieser Erfolg zuzutrauen. Mit Catoki gewann der 26-Jährige die erste DM-Wertungsprüfung der Springreiter am Freitag beim Balve Optimum.

Neun Reiter blieben in zwei Umläufen fehlerfrei. Darunter auch DM-Titelverteidiger Ludger Beerbaum (Mannheim) und die Deutsche Meisterin der Frauen Janne-Friederike Meyer (Neumünster). Sie waren in der Gesamtzeit aber längst nicht schnell genug, um an die Topplazierten heranzureichen.

Beerbaum blieb mit Gotha FRH nur Rang 5 in 79,27 Sekunden; Meyer wurde Achte mit Cellagon Lambrasco in 80,66 Sekunden. Die drei ersten Plätze machten andere unter sich aus: Philipp Weishaupt dominierte im zweiten Umlauf und war am Ende nicht zu schlagen. Seine Zeit: 74,77 Sekunden.

David Will mit Colorit auf Rang zwei

Deutlich dahinter auf Rang zwei: David Will (Pfungstadt) mit Colorit in 76,22 Sekunden. Dritter wurde Rolf Moormann (Ahlhorn) mit Acorte in 77,80 Sekunden. Platz vier ging an Thomas Kleis (Schloss Wendorf) mit Questa Vittoria in 78,37 Sekunden. Erst dann folgte wie gesagt Vorjahreschampion Ludger Beerbaum auf Gotha FRH.

Spannender DM-Auftakt der Springreiter...

Weishaupt strahlte nach seinem Sieg: "Ich bin super glücklich. Im zweiten Umlauf bin ich volles Risiko gegangen. Das hat sich ausgezahlt." Zu seinen Titelaussichten bei der DM - die Entscheidung fällt am Sonntag ab 14 Uhr - meinte der 26-jährige Riesenbecker: "Die Chancen sind auf jeden Fall da. Ich werde Catoki wieder reiten und alles geben."

Hartwig Sellmann


Kommentare
Aus dem Ressort
Roland Kaiser kommt zur "Nacht der Show" nach Balve
Balve Optimum
Schlagersänger Roland Kaiser besucht am Samstag, 17. Mai, das Balve Optimum, Austragungsort der Deutschen Meisterschaften im Dressur- und Springreiten. Abends ist er Ehrengast bei der "Nacht der Show".
Von der Süßwarenbranche zum Reitsport
Balve Optimum
Am Dienstag kommen die beiden Bundestrainer Otto Becker (Springreiten) und Monika Theodorescu (Dressur) nach Balve, um im Rahmen der Pressekonferenz Werbung für das Balve Optimum und die Deutschen Meisterschaften zu betreiben.
Otto Becker erwartet Rekordfeld beim Balve Optimum
Reiten
Zwar schonen Daniel Deußer, Ludger Beerbaum und Marcus Ehning ihre Top-Pferde bei der DM im Springreiten im Rahmen des Balve Optimum (15. bis 18. Mai), Bundestrainer Otto Becker misst der Veranstaltung dennoch großen Wert bei. In der Dressur erfüllt sich eine Sehnsucht nicht.
Peter Kircher ein Vorbild für ehrenamtliche Arbeit im Verein
Reiterverein Balve
„Herzlich willkommen beim Reiterverein Balve.“ So heißt es auf der neu gestalteten Homepage, die seit gestern viele Informationen rund um den Reiterverein Balve und die Reitanlage am Schloss Wocklum für Jung und Alt bietet.
Matthias Camminady wiedergewählt
Reiterverein
Seit 16 Jahren ist er der zweite Mann im Reiterverein Balve. Gestern Abend ließ sich Matthias Camminady abermals für vier Jahre zum 2. Vorsitzenden wählen. „Der Reiterverein Balve ist mein Leben“, erklärte der Unternehmer, der für seine Arbeit viel Lob und Beifall erhielt.
Fotos und Videos
Nacht der Show in Balve
Bildgalerie
Balve Optimum 2013
DM-Titel der Amazonen in Balve
Bildgalerie
Balve Optimum 2013
APS beim Balve Optimum
Bildgalerie
Balve Optimum 2013
DM-Springen in Balve
Bildgalerie
Balve Optimum 2013