Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Sortieren und Filtern
Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage
Lokales
Gemeindezentrum. Es kommt einem schon wie ein schlechter Witz vor: Ein Leerstand, an dem sich sogar neue Geschäfte ansiedeln. Ein Parkplatz, wo Dauerparken ebenso wenig geahndet wird wie auch Parkautomaten fehlen. Daneben: ein
12.04.2014 | 00:15 Uhr
Walsumer Unternehmer hörten genau hin
Podiumsdiskussion
Walsum. Der Mediensaal des Brauhauses Urfels war am Donnerstagabend prall gefüllt mit Walsumer Unternehmern. Vor dem Hintergrund der anstehenden Kommunalwahlen hatte die Leistungsgemeinschaft Walsum die Vertreter der lokalen Politik an den stimmungsvollen Ort geladen.
11.04.2014 | 19:27 Uhr
Baumfällaktion in Schönebeck sorgt für Aufregung
Terassenfriedhof
Schönebeck. Nach der schriftlichen Beschwerde einer Familie aus Schönebeck landet der Fall „Terrassenfriedhof“ im Ausschuss für Anregungen und Beschwerden.
10.04.2014 | 06:00 Uhr
Kahlschlag an der Lärmschutzwand zur A52
Baumfällungen
Essen-Bredeney. Die Fällung von großen alten Platanen schockt Bewohnerin der Bredeneyer Engelsruh-Siedlung. Der dort an der Böschung vorlaufende Kanal wurde bei Bauarbeiten für die Lärmschutzwände stark beschädigt und muss erneuert werden, so die Stadtwerke.
08.04.2014 | 09:00 Uhr
Abholzung unterhalb der Rüdenburg stößt auf
Abholzung
Arnsberg. Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) geht hart mit der Stadt Arnsberg ins Gericht und kritisiert die Abholzungen unterhalb der Rüdenburg. Zu Beginn des Jahres waren dort zahlreiche Bäume gefallen. Klaus Korn vom BUND spricht von „Kahlschlag“.
08.04.2014 | 08:00 Uhr
Multimedia
Der Duisburger Norden aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
Umweltschützer beklagt Kahlschlag
Bildgalerie
Naturschutz
Kahlschlag am Pärchentreff
Bildgalerie
Langendreer
Kahlschlag am Rheindeich
Bildgalerie
Beeckerwerth / Laar
Bürger erregt über Abholzaktion in Hordel
Bildgalerie
Ortstermin mit dem...
Fällt die Sparaxt die Bäume?
Umwelt
Mülheim. Die Anwohner am Schloßberg lassen nicht locker, sie haben zwei Arbeitsgruppen gegründet. Ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtsurteil macht ihnen Mut. ‘Demnach ist nicht alles der Verkehrssicherungspflicht unter zuordnen.
08.04.2014 | 07:00 Uhr
Lokales
FC Kray – VfB Hilden (So., 15 Uhr, KrayArena). Nach Jahren auf der Erfolgswelle macht der FC Kray derzeit eine doch etwas schwierigere Phase durch. Dabei könnte eigentlich alles „im Lot“ sein: Zweiter ist der FCK, und muss die Rückkehr in die Regionalliga noch nicht abhaken: Acht Punkte liegt das...
05.04.2014 | 00:19 Uhr
Nach Lufthansa-Streik - Flugbetrieb ab Samstag wieder normal
Fliegen
Düsseldorf. Die Fluglinien Lufthansa und Germanwings kehren nach dem dreitägigen Streik der Piloten wieder zum regulären Flugplan zurück. Ab Samstag sollen alle Flüge wie geplant stattfinden. Derweil beklagt die Lufthansa durch die mehrtägige Arbeitsniederlegung einen zweistelligen Millionenschaden.
04.04.2014 | 16:46 Uhr
FC Kray: Besinnen auf den Aufstiegskampf
Fußball-Oberliga
Nach der Derbypleite gegen den ETB (0:1) und den Suspendierungen von Kevin Barra und Florian Juka durch Trainer Karsten Hutwelker, will der FC Kray am Sonntag gegen Hilden wieder zurück in die Erfolgsspur. Das möchte auch die U23 von RWE nach drei Pleiten in Folge: Es geht nach Rhede.
04.04.2014 | 16:36 Uhr
Lokales
Während sich auf der einen Seite Kinder weltweit für die Bedeutung von Bäumen einsetzen, da sie wissen wie wichtig diese gerade in Zeiten des Klimawandels sind, wird in unserer „grünen Stadt“ Mülheim munter abgeholzt. Nicht erst seit heute sieht man, dass es nicht mehr mit Pflege und Rückschnitt...
03.04.2014 | 00:14 Uhr
Kahlschlag am Schloßberg empört die Anwohner
Baumfällung
Mülheim. Anwohner des Schloßbergs sind unverändert empört über die gestern in Windeseile erfolgte Fällung von Bäumen in ihrer Straße und lassen jetzt eine Klage prüfen. Sie können nicht verstehen, dass zwei kleine Bäume fefällt wurden, von denen keine Gefahr ausgehen kann.
02.04.2014 | 07:00 Uhr
Ein Refugium für Dortmunds gestresste Stadttiere
Natur
Dortmund. Der Schürener Steinbruch ist ein wahres Kleinod. Von Wohngebieten umgeben, bietet das zerklüftete Gelände Zuflucht für seltene Tiere. Menschen sollen das Areal nicht betreten. Doch ein bisschen könnte es bald mit der Ruhe vorbei sein. Neue Bewohner sollen in den Bruch ziehen.
01.04.2014 | 17:23 Uhr
Ganz gezielter Kahlschlag auf dem Rübenkamp
Elspe
Elspe. Der Rübenkamp ist sicherlich eines der attraktivsten Naturschutzgebiete im Kreis Olpe. Imposant die mächtigen Wacholderbüsche, unheimlich groß die Artenvielfalt von Flora und Fauna. Um das weitere Vordringen des benachbarten Waldes in die Flächen des Kalkhalbtrockenrasens zu verhindern, wurden jetzt...
31.03.2014 | 17:44 Uhr
Die Birkenallee steht wieder
Würdinghausen
Würdinghausen. Nach heftigen Bürgerprotesten und Einlenken der Gemeindeverwaltung konnte am Freitag zur Tat geschritten werden: Nach dem umstrittenen Absäbeln der Birkenallee zwischen Würdinghausen und Vierlinden erfolgte die Ersatzpflanzung. Am Samstag wurde bei einem Umtrunkdarauf angestoßen.
30.03.2014 | 13:03 Uhr
Lokales
„Das Prinzip Awo macht täglich bewusst, dass fast jeder mit seinen Möglichkeiten und Fähigkeiten einen Beitrag leisten kann, damit unsere Gesellschaft lebensfähig und menschlich bleibt.“ Dies betonte SPD-Bürgermeister-Kandidat Klaus Knippschild auf der Jahreshauptversammlung der Awo Ober- und...
25.03.2014 | 00:19 Uhr
Gefällte Kastanie - Anwohnerin in Duisburg-Ruhrort verärgert
Stadtgrün
Ruhrort. Kahlschlag im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses an der Ruhrorter Karlstraße. Mehr als 40 Jahre hatten Bernarda Klinkert und ihre Eltern einen herrlichen Blick auf eine immer größer werdende Kastanie in ihrem Hinterland. Jetzt wurde der 15-Meter-Riese gefällt – zum Ärger der Anwohner.
24.03.2014 | 18:24 Uhr
Duisburger Naturschützer hinterfragt den Kahlschlag
Baumfällung
Fahrn. Im Hinterland der Fahrner Straße wurden Bäumgefällt. Dies will Dr. Johannes Meßer, Vorsitzender des Beirats der Unteren Landschaftsbehörde, aber nicht einfach auf sich beruhen lassen. Er sieht Verstöße, unter anderem gegen die gültige Baumschutzsatzung.
23.03.2014 | 17:27 Uhr
Erst belogen, dann beklaut
Rente
Kleve. Riester, Rürup & Co: Für Holger Balodis und Dagmar Hühne sorgt die Teilprivatisierung der Rente für millionenfache Altersarmut. VHS Kleve hatte zu „Zukunftsgesprächen“ eingeladen
21.03.2014 | 06:12 Uhr
Radikaler Kahlschlag im Tierpark Weeze
52 Bäume fällen
Weeze. Bakterium Pseudomonas syringae hat die Bäume befallen – 52 alte Kastanien sind betroffen und müssen weg
20.03.2014 | 17:43 Uhr
Mehrheit für Stellvertreter im Seniorenbeirat
Hauptausschuss
Hemer. Der Seniorenbeirat wird erstmals neben den sieben Mitgliedern auch sieben direkt gewählte Stellvertreter erhalten. Diese vom Seniorenbeirat gewünschte Änderung der Wahlordnung findet nun auch die mehrheitliche Unterstützung der Ratsfraktionen. Im Hauptausschuss stimmte nur die GAH gegen die...
18.03.2014 | 18:53 Uhr
Meine Suche
Ihr lokales Branchenbuch in NRW

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus dem Ruhrgebiet, dem Sauer- und Siegerland und dem Niederrhein.

» Zum Branchenbuch