Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Sortieren und Filtern
Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage
Gladbach jagt im Pokal Vereinsrekord - Eintracht ohne Meier
DFB-Pokal
Mönchengladbach. Es geht weiter Schlag auf Schlag für die Gladbacher Borussia. Nach dem starken Auftritt gegen die Bayern ist der Tabellenzweite der Bundesliga jetzt im DFB-Pokal bei Eintracht Frankfurt gefordert. Coach Lucien Favre wird rotieren und im 16. Spiel seine 16. Startformation bringen.
28.10.2014 | 16:36 Uhr
Erste Pleite für Di Matteo - Schalke mit 0:1 in Leverkusen
9. Spieltag
Leverkusen. Schalkes neuer Trainer Roberto Di Matteo musste beim Auswärtsspiel in Leverkusen die erste Pleite bei seinem neuen Klub einstecken. Bei der Werkself unterlagen die Königsblauen mit 0:1. Hakan Calhanoglu erzielte das Tor des Tages mit einem Traum-Freistoß.
25.10.2014 | 20:30 Uhr
5:4! Stuttgart siegt nach irrer Acherbahnfahrt in Frankfurt
Überblick
Berlin. Der VfB Stuttgart hat sich Luft im Tabellenkeller verschafft. Die Schwaben gewannen nach 3:1 und 3:4 das Achterbahn-Duell in Frankfurt mit 5:4. Freiburg unterlag mit 0:2 in Augsburg, Hertha BSC schlug den Hamburger SV mit 3:0 . 1899 Hoffenheim ist durch das 1:0 gegen Paderborn vorläufig Zweiter.
25.10.2014 | 15:15 Uhr
Der unerschütterliche Schaaf hat die Liga mitgeprägt
Kommentar
Essen. An diesem Samstag erlebt der deutsche Fußball ein bemerkenswertes Jubiläum: Für Thomas Schaaf, den Trainer von Eintracht Frankfurt, ist das Spiel gegen den VfB Stuttgart sein 750. in der Bundesliga - als Spieler und als Trainer. Diese außergewöhnliche Konstanz hat Gründe. Ein Kommentar.
24.10.2014 | 17:50 Uhr
Seit 1979 dabei: Thomas Schaaf vor 750. Bundesliga-Spiel
Bundesliga
Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt gegen den VfB Stuttgart - das ist für Thomas Schaaf am Samstag sein insgesamt 750. Bundesliga-Spiel. 262 davon bestritt er als Spieler von Werder Bremen. Seit 1999 kamen noch einmal fast doppelt so viele als Trainer hinzu.
24.10.2014 | 17:20 Uhr
Multimedia
Gladbach lässt gegen Limassol Traoré von der Leine
Matchwinner
Mönchengladbach. Schon früh in der Partie deutete sich an, dass Ibrahima Traoré einen guten Tag erwischt hatte. Der Flügelspieler erledigte Apollon Limassol in der Europa League fast im Alleingang und erzielte zwei Treffer und eine Vorlage für Borussia Mönchengladbach.
24.10.2014 | 01:51 Uhr
Lokales
Die männliche Glücksfee meinte es gut. Luis Graf, siebenjähriger Sohn von VfB Hombergs Vizepräsident Wolfgang Graf, zog den Hauptgewinn bei der 125-Jahrfeier der Gelb-Schwarzen in der Homberger Glückaufhalle für Schatzmeister Erich Oelschner.
24.10.2014 | 00:11 Uhr
Joker Podolski schießt Arsenal zum Sieg - Real souverän
Champions League
Berlin. Das Duell zwischen dem FC Liverpool und Real Madrid war von Beginn an eine einseitige Angelegenheit. Weltmeister Toni Kroos war an einem Tor beteiligt. Sein DFB-Kollege Lukas Podolski schoss den FC Arsenal zu einem Last-Minute-Sieg. Piräus überraschte Juventus Turin.
22.10.2014 | 22:50 Uhr
Bayer muss gegen Zenit die richtige Balance finden
Champions League
Leverkusen. Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen steht seit dieser Saison in erster Linie für Entertainment. Nach dem 3:3 nach 3:0 im Bundesliga-Spiel beim VfB Stuttgart will die Werkself von Vollgas-Trainer Roger Schmidt in der Champions League gegen Zenit St. Petersburg die Balance finden.
21.10.2014 | 18:22 Uhr
Bayer soll gegen St. Petersburg über 90 Minuten Gas geben
Champions League
Leverkusen. In Stuttgart gab Bayer 04 leichtfertig ein 3:0 aus der Hand - nun soll sich das Schmidt-Team in der Champions League gegen St. Petersburg 90 Minuten hochkonzentriert zeigen. Bayer-Chef Schade spricht von einem "Sechs-Punkte-Spiel".
21.10.2014 | 15:46 Uhr
Schalkes Jahrhunderttrainer Stevens bereit für die Rückehr
Stevens
Essen. Huub Stevens kann sich eine Rückkehr in die Bundesliga vorstellen. Das sagte Schalkes Jahrhundertrainer, der zuletzt kurze Gastspiele in Stuttgart und Saloniki gab, in einem Interview mit "Bild". "Ich fühle mich wieder richtig wohl und bin bereit für Angebote."
21.10.2014 | 12:56 Uhr
Wolfsburg-Profi Lopes erleidet Schlaganfall mit 26 Jahren
Lopes
Wolfsburg. Bundesliga-Profi Felipe Lopes konnte in dieser Saison noch kein Spiel für seinen VfL Wolfsburg machen. Wie jetzt bekannt wurde, erlitt der heute 27-Jährige Mitte Juli einen Schlaganfall. Nun äußerte er sich über die Schock-Diagnose und den Kampf um seine Karriere.
21.10.2014 | 11:55 Uhr
VfB Schwelm übernimmt die Tabellenführung
Fußball-Kreisliga A
Ennepe-Ruhr. Als Bayern-Fan konnte VfB-Trainer Bastian Zarnekow einen Vergleich seiner Elf mit dem BVB nicht auf sich sitzen lassen und hat prompt die Tabellenführung erobert. Lars Möske hätte den FCB-Vergleich und damit die Tabellenspitze zwar gerne behalten, aber seine Elf erinenrte gestern zwangsläufig an...
20.10.2014 | 15:00 Uhr
Stuttgart.
Stuttgart. Leverkusens Trainer Roger Schmidt schüttelte immer wieder den Kopf. Völlig unerwartet verspielte Bayer Leverkusen die scheinbar sichere 3:0-Pausenführung beim VfB Stuttgart und musste sich mit einem 3:3 begnügen. „Im Fußball ist alles möglich“, sagte Schmidt nach dem unerwarteten Ende gegen den...
20.10.2014 | 00:19 Uhr
Stuttgart.
Stuttgart. Das Wahnsinns-Remis beim VfB Stuttgart toppte sogar noch die bisherigen Bundesliga-Auftritte von Bayer Leverkusens Rätsel-Fußballern. Trainer Roger Schmidt verstand nach dem 3:3 trotz 3:0-Führung jedenfalls die Welt nicht mehr. „Ein normales Spiel gibt es bei uns anscheinend nicht“, meinte der...
20.10.2014 | 00:19 Uhr
Lokales
Die männliche Glücksfee meinte es gut. Luis Graf, siebenjähriger Sohn von VfB Hombergs Vizepräsident Wolfgang Graf, zog den Hauptgewinn bei der 125-Jahrfeier der Gelb-Schwarzen in der Homberger Glückaufhalle für Schatzmeister Erich Oelschner.
20.10.2014 | 00:19 Uhr
Der MSV Duisburg verliert das verflixte 13. Spiel
Serie
Cottbus. Die starke Serie von Partien ohne Niederlagen des Fußball-Drittligisten MSV Duisburg riss bei der 0:2-Pleite in Cottbus. Manager Ivica Grlic sprach nach der Partie von einer vermeidbaren Niederlage. Und das lag nicht an der Elfmeter-Entscheidung des Schiedsrichters.
19.10.2014 | 22:07 Uhr
3:0 - Gladbach souverän gegen Hannover
8. Spieltag
Essen. Borussia Mönchengladbach hat sich durch das 3:0 (1:0) bei Hannover 96 vorerst auf Rang zwei geschoben und ist nun Bayer-Verfolger Nummer eins. Der Rekordmeister ließ Gegner Werder Bremen beim 6:0-Sieg nicht den Hauch einer Chance. Das dachte man zunächst auch von Bayer Leverkusen.
18.10.2014 | 15:21 Uhr
Siegens Weg in eine ungewisse Zukunft
Sportfreunde Siegen
Siegen. Bei Fußball-Regionalligist Sportfreunde Siegen läuft es in dieser Saison überhaupt nicht rund. Dass die erste Saison nach Ausstieg des langjährigen Mäzens Utsch kein Zuckerschlecken werden würde, war allen klar, dass es so schwer wird allerdings, wohl nicht: Nach elf Spielen schlägt gerade mal ein...
16.10.2014 | 14:00 Uhr
BVB-Verteidiger Erik Durm ist für Joachim Löw "erste Option"
EM-Qualifikation
Essen. Joachim Löw ist weiter auf der Suche nach einem zumindest ansatzweise adäquaten Ersatz für Weltmeister und Ex-Nationalspieler Philipp Lahm. Gegen Irland bekommt BVB-Verteidiger Erik Durm eine weitere Chance sich zu beweisen. Im Spiel gegen Polen konnte Durm noch nicht überzeugen.
13.10.2014 | 14:24 Uhr
Meine Suche
Ihr lokales Branchenbuch in NRW

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus dem Ruhrgebiet, dem Sauer- und Siegerland und dem Niederrhein.

» Zum Branchenbuch