Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Sortieren und Filtern
Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage
Kirch empfiehlt sich erneut als zuverlässige BVB-Alternative
Einzelkritik
Dortmund. Erneut eine solide Mannschaftsleistung zeigte der BVB bei seinem 4:2-Heimsieg gegen den FSV Mainz 05 am 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Aus dem starken Kollektiv ragten Oliver Kirch, Milos Jojic und Marco Reus heraus - Note 2 für das BVB-Trio. Die BVB-Spieler in der Einzelkritik.
19.04.2014 | 17:41 Uhr
BVB nach 4:2-Sieg gegen Mainz sicher in der Champions League
31. Spieltag
Dortmund/Essen. Borussia Dortmund hat sich vorzeitig das Ticket für die Champions League Saison 2014/15 gesichert. Dank dem 4:2-Sieg im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 ist dem BVB Platz drei in der Liga nicht mehr zu nehmen. Auch auf Verfolger Schalke hat der Revierklub weiter mindestens drei Punkte Vorsprung.
19.04.2014 | 15:16 Uhr
Dortmund.
Dortmund. Vor nicht einmal einem halben Jahr musste Erik Durm bei einem Interview mit dieser Zeitung laut lachen. Die Frage damals lautete: Wo sehen Sie sich bei der Fußball-WM 2014?
19.04.2014 | 00:16 Uhr
Gegen Mainz 05 enden für den BVB die englischen Wochen
BVB
Dortmund. Die letzte englische Woche der Saison steht für Borussia Dortmund an: Zuvor muss der BVB noch am Samstag das Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 meistern. Trainer Jürgen Klopp ist froh, dass durch das Pokal-Endspiel in Berlin, der Fokus in den kommenden Wochen erhalten bleibt.
17.04.2014 | 18:19 Uhr
Schalker Unnerstall und Max begehrt - Wetklo wohl kein Thema
Personalien
Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 plant die kommende Saison. Torwart Lars Unnerstall und Philipp Max stehen wohl nicht im Aufgebot der Profi-Mannschaft. Beide Spieler sind begehrt. Wer das Dreier-Torwart-Gespann bildet, ist immer noch offen.
17.04.2014 | 15:24 Uhr
Multimedia
Mainz triumphiert erneut
Bildgalerie
9. Hönne-Cup
Boateng schießt Schalke zum Sieg
Bildgalerie
Schalke
3:3 - S04 verhindert Fehlstart
Bildgalerie
Schalke
Langerak wird Weidenfeller gegen Mainz im BVB-Tor vertreten
Weidenfeller
Dortmund. Für die Partie gegen den FSV Mainz 05 soll es eine Änderung im BVB-Tor geben: "Es deutet einiges darauf hin, dass Mitchell Langerak spielt", sagt Trainer Jürgen Klopp. Bei Roman Weidenfeller sieht es nicht gut aus. Der Keeper hat mit Adduktorenproblemen zu kämpfen.
17.04.2014 | 14:43 Uhr
Lasogga kann dem HSV nicht mehr helfen
Fußball
Hamburg/Gladbeck. Pierre-Michel Lasogga, Gladbecker Fußballstar in Diensten des Hamburger SV, kann seinem Klub im Abstiegskampf der Bundesliga nicht mehr helfen. Der 22-Jährige laboriert an einer Oberschenkelverletzung.
16.04.2014 | 13:12 Uhr
Klopps Ex-Klub Mainz beim BVB - Wir verlosen 2x2 Tickets!
BVB total!-Gewinnspiel
Essen. Borussia Dortmund empfängt am nächsten Samstag den FSV Mainz 05 - und Sie können live dabei sein im Signal Iduna Park. Zusammen mit "BVB total!" verlosen wir 2x2 Tickets für das BVB-Heimspiel am 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Wer gewinnen will, muss sich allerdings auskennen mit dem BVB.
13.04.2014 | 20:37 Uhr
Hannover gewinnt Abstiegsduell gegen HSV - "Wölfe" souverän
Bundesliga
Hannover. Hannover 96 hat am 30. Spieltag der Fußball-Bundesliga ganz wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg errungen. Im Nordduell gegen den Hamburger SV siegten die 96er mit 2:1. Der abstiegsbedrohte 1. FC Nürnberg dagegen kassierte trotz Führung eine deutliche 1:4-Niederlage beim VfL Wolfsburg.
12.04.2014 | 17:22 Uhr
Schalke-Manager Heldt kritisiert Bayern - "Kein guter Stil"
Stimmen
Bremen. Alle Schalker sprachen nach dem 1:1 bei Werder Bremen von einem gewonnenen Punkt - Trainer Jens Keller, die Spieler und auch Horst Heldt. Der Manager kommentierte aber zeitgleich die Aufstellung des FC Bayern bei der 0:1-Niederlage in Augsburg mit einem bitteren Unterton.
05.04.2014 | 20:11 Uhr
Augsburg beendet Bayerns Serie - VfB gewinnt Abstiegs-Krimi
29. Spieltag
Essen. Nach 53 Bundesliga-Spielen hat März-Meister Bayern München wieder verloren - dem FC Augsburg gelang der Sieg gegen den Rekordmeister. Der VfB Stuttgart hat einen ganz wichtigen Sieg gegen den SC Freiburg geholt, Eintracht Frankfurt ist aus dem Gröbsten raus.
05.04.2014 | 17:57 Uhr
Essen.
Essen. Sein Blick ist verklärt, wenn er auf die aktuelle Tabellenspitze der Bundesliga guckt. „Bayern München vor Borussia Dortmund und Schalke 04. Alles meine Clubs“, sagt Jürgen Wegmann. Der in Essen-Borbeck geborene Instinktfußballer, der am heutigen Montag 50 Jahre wird, war einer der ganz großen...
31.03.2014 | 00:17 Uhr
Lokales
Sein Blick ist verklärt, wenn er auf die aktuelle Tabellenspitze der Bundesliga guckt. „Bayern München vor Borussia Dortmund und Schalke 04. Alles meine Clubs“, sagt Jürgen Wegmann. Der in Essen-Borbeck geborene Instinktfußballer, der am 31. März 50 Jahre wird, war einer der ganz großen deutschen...
31.03.2014 | 00:17 Uhr
Gladbach feiert 3:1-Arbeitssieg über den Hamburger SV
28. Spieltag
Mönchengladbach. Während Borussia Mönchengladbach mit dem 3:1-Sieg gegen den Hamburger SV im Kampf um die Europa-League-Plätze punktete, wird die Luft für den HSV im Abstiegskampf immer dünner. Die Gladbacher kletterten auf den sechsten Platz, der HSV fiel auf den vorletzten Platz zurück.
30.03.2014 | 15:11 Uhr
Sieben Verletzte bei Ausschreitungen vor Mainz-Spiel
Ausschreitungen
Mainz. 0:3 verlor der Bundesligist FC Augsburg am Samstag beim FSV Mainz 05. Doch für Aufsehen sorgten einige Anhänger bereits vor Anpfiff. In der Mainzer Innenstadt geriet eine knapp 100 Mann starke, gewaltbereite Fan-Gruppe mit der Polizei aneinander.
29.03.2014 | 21:25 Uhr
Braunschweig siegt und darf hoffen - Werder Bremen verliert
Bundesliga
Braunschweig/ Bremen. Kumbelas Doppelpack beim 3:1-Erfolg gegen den FSV Mainz 05 lässt Eintracht Braunschweig im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga ein bisschen hoffen. Werder Bremen hat währenddessen beim Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg wichtige Punkte verloren.
25.03.2014 | 22:06 Uhr
Der FC Bayern München gewinnt 3:1 in Berlin und ist Meister
Bundesliga
Berlin/ Bremen/ Braunschweig. Der FC Bayern München gewinnt bei Hertha BSC Berlin und ist deutscher Meister - es ist der frühste Titelgewinn in 51 Jahren Bundesliga. Für die Bayern trafen Kroos, Götze und Ribery - Ramos verwandelte einen Strafstoß für die Hertha. Außerdem siegten Braunschweig und Wolfsburg.
25.03.2014 | 19:45 Uhr
Mainz.
Mainz. Matthias Sammer war glücklich. Der Münchner Sportdirektor strahlte, als habe der FC Bayern die früheste deutsche Meisterschaft in der Geschichte der Fußball-Bundesliga bereits unter Dach und Fach gebracht. Dabei hatte das 2:0 (0:0) beim FSV Mainz 05 noch nicht dazu gereicht, den ersten Titel der...
24.03.2014 | 00:21 Uhr
Bayern noch nicht Meister - VfB gewinnt Abstiegs-Knaller
Bundesliga-Sammler
Essen. Fast hätte es die Bayern erstmals in dieser Saison erwischt. Beim FSV Mainz 05 mussten die Münchner Seriensieger Schwerstarbeit verrichten. Der VfB Stuttgart holte einen wichtigen Dreier gegen den Abstieg und Augsburg ärgert weiterhin die Liga.
22.03.2014 | 22:06 Uhr
Mainz dreht 0:2 in 4:2 gegen Hoffenheim, Stevens-Elf mit 1:1
25. Spieltag
Bremen. Auch am 25. Spieltag der Bundesliga hat es für Stuttgart nach einer Führung nicht zum Sieg gereicht. Im ersten Spiel unter Huub Stevens spielten die Schwaben in Bremen 1:1. Das Niedersachsenderby zwischen Braunschweig und Wolfsburg endete 1:1, Mainz dreht 0:2-Rückstand spektakulär.
15.03.2014 | 15:15 Uhr
Meine Suche
Ihr lokales Branchenbuch in NRW

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus dem Ruhrgebiet, dem Sauer- und Siegerland und dem Niederrhein.

» Zum Branchenbuch