Verjüngungskur für Holzbrücke

Foto: Michael May IKZ

Iserlohn..  Erneuert wird seit Dienstagmorgen die Beplankung der Fußgängerbrücke am Seilersee. Das Eichenholz, das beim Bau 1997/98 verwendet wurde, war mittlerweile marode und muss ausgetauscht werden. Die Mitarbeiter des Märkischen Stadtbetriebes Iserlohn/Hemer rechnen nach etwa einer Woche mit dem Abschluss der Arbeiten, die schrittweise erfolgen, um Nutzern möglichst geringe Beeinträchtigungen zu bescheren.
Foto: Michael May