Spuren der Silvesternacht noch vielerorts sichtbar

Foto: IKZ

Iserlohn..  Sektflaschen, Böllerreste und Verpackungen – so wie hier an der Ecke Berliner Allee/Vor dem Hopey in Oestrich sind die Spuren der Neujahrsnacht auch am Freitag noch an vielen Orten im Iserlohner Stadtgebiet sichtbar. Das muss und soll nicht sein, sagt die Stadt und bittet darum, dass jeder den Müll selbst entsorgt, der durch die eigene Knallerei entstanden ist. Foto: Oliver Bergmann