Silvesterspuren beseitigt

Foto: Michael May IKZ

Iserlohn..  Die Hinterlassenschaften der Silvesternacht haben am Neujahrsmorgen zwei Dutzend Mitglieder der Jugendorganisation des Vereins Ahmadiyya Muslim Jamaat beseitigt. Traditonell machen sich die Männer am 1. Januar – ausgerüstet mit Zangen und blauen Säcken – auf, um zwischen Altem Rathausplatz und Poth aufzuräumen.
Foto: Michael May