Großer Andrang im Heidewald

Foto: Michael May IKZ

Iserlohn..  Zum 30. Mal haben sich am Karfreitag die katholischen Christen in der Iserlohnerheide zum Kreuzweg durch den Heidewald getroffen. Und wie in den Jahren zuvor war der Andrang – auch Dank des sonnigen Wetters am Freitagmorgen – überwältigend. Nach dem Treffen an der Kirche St. Josef gingen die Teilnehmer die letzten Stationen Jesu von der Verurteilung bis zum Tod am Kreuz mit Liedern, Texten und Gebeten nach.
Foto: Michael May