Feuerteufel trieben ihr Unwesen

Iserlohn..  Viel zu tun hatte die Feuerwehr in der Nacht zu Sonntag in Letmathe. Zwischen 21.11 und 5.21 Uhr musste sie mehrere brennende Mülleimer und Altpapier-Container, Gartenmobiliar und einen Pavillon löschen. An der Friedrich-Ebert-Straße brannte um 2.20 Uhr eine Couchgarnitur in einem Garten. Das Feuer sprang auf den Unterstand vor dem „La-cubana“ über. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit 5000 Euro.
Foto: Dana Schmies