15 Typisierungen dank „Jeder schnitt zählt“

Foto: IKZ

Iserlohn..  „Jeder Schnitt zählt“ hieß es am 18. April beim City Coiffeur Nobert. Inhaber Salvatore Patané spendete die Einnahmen dieses Tages an die Aktion „Leben Spenden macht Schule in Iserlohn“. Am Dienstag überreichte Salvatore Patané einen Scheck über 750 Euro an Dr. Michael Bermes, DKMS-Beauftragter beim Lions Club Iserlohn-Letmathe, und Peter Bechstein, Sekretär des Förderkreises der Freunde Lions Iserlohn-Letmathe. Mit der Spende können 15 Typisierungen für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) finanziert werden.
Foto: Michael May