1000 Euro für die kleine Raupe übergeben

Foto: Michael May IKZ

Iserlohn..  Einen Scheck über 1000 Euro übergaben die Frauen vom Inner Wheel Club Iserlohn am Dienstag an den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst „Kleine Raupe“ der Johanniter. Das Geld wurde durch den Verkauf von Waffeln, Stollen und Weihnachtstrüffeln beim Treff am Markt am 1. Adventssamstag eingenommen. Unter anderem mit dem Geld sollen neue Räume für den Dienst in Iserlohn eingerichtet werden, nach denen aktuell noch gesucht wird.
Foto: Michael May