Wittener Spielhallen-Räuber gefasst

Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Schneller Fahndungserfolg: Gefasst werden konnte der Täter, der am Dienstagmorgen eine Spielhalle in der Bebelstraße überfallen hatte. Er hat die Tat gestanden.

Witten..  Schneller Fahndungserfolg: Gefasst werden konnte der Täter, der am Dienstagmorgen eine Spielhalle in der Bebelstraße überfallen hatte. Die Polizei konnte noch in den Nachmittagsstunden einen dringend tatverdächtigen Mann (27) festnehmen. Bei dem polizeibekannten Wittener, der ein Geständnis ablegte, fanden die Kriminalbeamten nicht nur die Waffen, sondern auch die Sturmhaube, die Tatbekleidung sowie einen Teil des entwendeten Geldes.

Gegen 8.40 Uhr hatte der Maskierte die Spielhalle betreten. Er bedrohte die beiden Mitarbeiterinnen (24/54) mit einer Pistole sowie einem Elektroschocker und forderte die Herausgabe des Bargeldes. Dann lief er mit der Beute davon.