Das aktuelle Wetter Witten 13°C
Sexualdelikt

Wittener Sextäter begrapscht Jugendliche in S-Bahn

08.01.2016 | 15:58 Uhr
Wittener Sextäter begrapscht Jugendliche in S-Bahn

Witten.   Ein stark betrunkener Wittener hat eine Jugendliche in der S-Bahn von Dortmund nach Witten begrapscht. Die Polizei bittet sie nun, sich zu melden

Für weitere Ermittlungen sucht die Polizei eine Jugendliche, die in der S-Bahn sexuell bedrängt wurde. Wie die Polizei jetzt mitteilte, ereignete sich die Tat am Donnerstagabend (7. Januar) in der Linie 5, die von Dortmund nach Witten unterwegs war.

In einem Abteil saß ein stark betrunkener Mann mit halb heruntergelassener Hose neben der jungen Frau, hielt sie fest und grapschte ihr ans Gesäß. Beherzt schritt ein Zugbegleiter ein und verhinderte weitere Übergriffe.

Am Wittener Bahnhof forderte der 28-Jährige den mutmaßlichen Sittlichkeitstäter auf, ihm auf den Bahnsteig zu folgen. Dort leistete der aus der Ruhrstadt stammende Tatverdächtige (33) plötzlich starken Wiederstand. Zusammen mit weiteren couragierten Passanten gelang es dem Bahnbediensteten, den 33-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Die Polizisten nahmen den Mann vorläufig fest. Die junge Frau hatte sich mittlerweile vom Bahnhof entfernt. Die Polizei bittet sie, sich unter den Rufnummer 0234/909-4120 oder -4441 (Kriminalwache) zu melden.

Redaktion

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Rotary-Oldtimer-Ralley
Bildgalerie
Witten
Attila & Co erobern Witten
Bildgalerie
Fotostrecke
Wittener Täuflinge
Bildgalerie
Kirche
Schwerer Unfall auf  A 44
Bildgalerie
Fotostrecke
article
11444023
Wittener Sextäter begrapscht Jugendliche in S-Bahn
Wittener Sextäter begrapscht Jugendliche in S-Bahn
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/witten/wittener-sextaeter-begrapscht-jugendliche-in-s-bahn-id11444023.html
2016-01-08 15:58
Witten