Wimperntusche für 500 Euro gestohlen - Polizei sucht Verdächtigen

Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Wozu stahl ein Unbekannter in einem Wittener Drogeriemarkt Wimperntusche im Wert von circa 500 Euro? Diese Frage würde die Polizei dem Gesuchten gewiss gerne stellen.

Witten.. Einen ungewöhnlichen Diebstahl gab es bereits am 3. November 2014 in einem Drogeriemarkt an der Bahnhofstraße 11 in Witten. Die Diebesbeute: Wimperntusche bis zum Abschminken.

Die Polizei sucht nun mit einem Fahndungsfoto nach dem Mann, der Wimperntusche im Wert von ungefähr 500 Euro gestohlen haben soll. Der Gesuchte soll laut Polizei gegen 11.30 Uhr die Wimperntusche in einen blauen Rucksack gepackt und dann das Geschäft verlassen haben, ohne zu bezahlen. Während der Tat wurde er gefilmt.

Das Kriminalkommissariat 37 bittet unter der Telefonnummer 02302 / 209-3821 um Hinweise auf den Mann mit dem Hang zur Wimperntusche. (WE)