Wie verhält man sich richtig? Tipps der Polizei

Eine unbekannte Person soll man nicht in die Wohnungen lassen, lieber den Namen notieren und sich nach ihr erkundigen. Man sollte sich den Dienstausweis zeigen lassen und prüfen.

Verträge sollten nie an der Tür abgeschlossen werden, vor allem sollte man sich nicht drängeln lassen. An der Haustür sollte nie Geld gewechselt werden. Infos zu Prävention: 0234 909 40 40.