Volksbühne zeigt den Quereinsteiger

Das Stück „Der Quereinsteiger“ präsentiert die Volksbühne am Mittwoch und Donnerstag, 15./ 16. April, jeweils 20 Uhr. Es spielen u.a. Thomas Stroux, Petra Liederer vom Tournee Theater Stroux/ Der Grüne Wagen.

Zum Inhalt: Johnny Cliff war in den 80ern ein beliebter Schlagersänger. Aber auch wenn er mit seinen Schlagern einmal Frauenherzen betört hat, heute will niemand mehr etwas davon wissen. Agentin Vera, die mehr als professionelle Sympathien für den jung gebliebenen Sechziger hegt, hat eine Idee, wie man seiner Karriere aus dem Dauertief helfen kann: Er soll bei der bevorstehenden Wahl kandidieren. Er wäre ja nicht der erste Promi, der sein bekanntes Gesicht in Wählerstimmen ummünzt. Dass er von Politik nichts versteht, ist dabei nur von Vorteil. Johnny wird tatsächlich nominiert, doch ausgerechnet als das erste TV-Interview ansteht, taucht überraschend seine höchst unkonventionelle alte Erbtante Hede auf, im Schlepptau den jungen spanischen Musiker und Transvestiten Paolo…

Karten sind im Vorverkauf in der Geschäftsstelle, Gerichtsstraße 3, Ecke Körnerstraße, 23516, an der Saalbaukasse, beim Stadtmarketing, Marktstraße 7 (Rathausplatz), 12233 und im Internet unter www.eventim.de erhältlich.