Vhs eröffnet Sonntag neues Yogazentrum

Die Volkshochschule (Vhs) eröffnet am kommenden Sonntag ihr neues Yogazentrum, das Yogarium, an der Holzkampstraße 7. Auf rund 250 Quadratmetern stehen dann drei neue Yoga- und ein Wohlfühlraum in schönem Ambiente zur Verfügung. Zwischen 11 Uhr und 17 Uhr sind Interessierte eingeladen, die neuen Räumlichkeiten anzuschauen und an den zahlreichen, kostenfreien Schnupperstunden aus der Welt des Yoga teilzunehmen. Als Höhepunkt wird die Möglichkeit geboten, Yoga im Tuch auszuprobieren. Dabei kann man sich in an der Decke hängende Tücher fallen lassen, um dadurch tiefer in die Yogastellungen zu gelangen. In der Vhs finden pro Semester rund 80 Yoga-Kurse statt.