Das aktuelle Wetter Witten 15°C
Witten

Verein „Metal for Mercy“ präsentiert Rock-Newcomer

21.01.2015 | 00:10 Uhr

Harte Rockmusik von Newcomern aus Witten und der Region gibt es regelmäßig bei der Reihe „On Stage“ zu hören. Organisiert werden die Konzerte vom gemeinnützigen Verein „Metal for Mercy“, der damit die lokale Musikszene fördern möchte.

Diesen Samstag, 24. Januar, wird das neue Jahr im Jugendzentrum Famous mit einem musikalischen Knallbonbon begrüßt. Auf dem Programm stehen Rock, Rock ‘n Roll, Rockabilly und Alternative-Musik.

Aufgewärmt wird der Abend durch „Blowout Monkey“. Die vier Jungen aus Witten spielen Alternative- und Crossover-Musik. Obwohl die Musiker selbst noch Studenten sind, erwartet die Konzertbesucher nach eigener Angabe eine erwachsene Mischung aus Rock und Metal.

Danach betreten „Lost Nature“ aus Dortmund die Bühne. In dieser Formation haben sich ehemalige Proberaumnachbarn als neue Band zusammengeschlossen. Entstanden ist ein erdiger Rock-Alternative-Sound. Überzeugt haben die fünf Mitglieder bereits bei Auftritten in diversen lokalen Clubs und im Hard Rock Café in Köln. Auf dem Programm stehen Gitarren-Soli mit Blues und Rock sowie extrem emotionale Texte, die die Besucher in die Zeit der 60er und 70er Jahre zurückversetzen sollen.

Als dritte Band rocken die Ruhrpottler „Disruptive Minds“ ab. In ihren Songs verbinden sie krachende mit melodiösen Parts. Die Veranstalter versprechen: „Man kann sich auf eine abwechslungsreiche Achterbahnfahrt auf den Spuren von Green Day oder Rise Against freuen, die durch die eindringliche Stimme von Frontmann Kolja einen ganz eigenen Anstrich erhält.“

Zu guter Letzt kommen die Wittener Lokalmatadore „Simple Beatz“ als Headliner an die Reihe. Sie zollen den großen Legenden der 1950er und 1960er Jahre Tribut. Rock ‘n Roll trifft auf Rockabilly und Rock. In Collegejacke gekleidet und mit Tolle geschmückt, wird das Publikum zum Tanzen animiert.

Der Eintritt zum Konzert der Newcomerbands kostet fünf Euro an der Abendkasse. Die Türen des Jugendzentrums Famous, Annenstraße 120, öffnen schon ab 18.30 Uhr.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Festumzug Oktoberfest
Bildgalerie
Fotostrecke
Er schleift Gleise im Akkord
Bildgalerie
Schleifwagen
Bombenalarm im Hbf
Bildgalerie
Witten
Die Innenstadt gehört den Kindern
Bildgalerie
Weltkindertag
article
10258329
Verein „Metal for Mercy“ präsentiert Rock-Newcomer
Verein „Metal for Mercy“ präsentiert Rock-Newcomer
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/witten/verein-metal-for-mercy-praesentiert-rock-newcomer-aimp-id10258329.html
2015-01-21 00:10
Witten