Umwelterklärung

Die Evonik Industries AG hat für ihre Betriebsstätte Witten zum siebten Mal eine ausführliche Umwelterklärung vorgelegt. Damit informiert das Unternehmen darüber, wie sich am Betriebsteil Witten von Evonik und der Integrierte Logistik- & Service-GmbH (ILaS) die Umweltsituation seit der letzten Umwelterklärung entwickelt hat. „Unser Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, an dem technisch hochentwickelten Standort Witten am Kundennutzen orientierte Chemieprodukte herzustellen, zu lagern und zu versenden“, betont Werkleiter Dr. Alfred Schmidt-Steffen. „Gleichzeitig wollen wir den hohen Anforderungen eines modernen und von der Öffentlichkeit erwarteten Umweltschutzes gerecht werden. Dies haben wir in unseren Unternehmensrichtlinien zu Umweltschutz und Sicherheit festgelegt.“

Interessierte Bürger können Exemplare der Umwelterklärung kostenlos an der Werkpforte an der Arthur-Imhausen-Straße 92 abholen oder unter 925-0 anfordern.