Täter stehlen drei Roller aus Wittener Motorradcenter

Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Die Täter benötigten einen Lieferwagen zum Abtransport ihrer heißen Ware. Sie stahlen nachts drei Roller aus einem Motorradcenter im Wullener Gewerbegebiet.

Witten..  Am 12. Juni, fünf Minuten nach Mitternacht, kam es zu einem Einbruch in das am Mever Ring 6 in Witten-Annen gelegene Motorradcenter.

Drei noch unbekannte Kriminelle hebelten zunächst die Zugangstür auf und betraten den Verkaufsraum. Dort entwendeten die Kriminellen drei Motorroller, die sie anschließend mit einem Lieferwagen abtransportierten.

Weißer oder silberfarbener Mercedes-Sprinter

Bei dem Kleintransporter soll es sich nach Angaben eines Zeugen um einen weißen oder silberfarbenen Mercedes Sprinter mit Dortmunder Kennzeichen handeln. Darüber hinaus benutzten die Täter einen ebenfalls weißen oder silberfarbenen Pkw (Mercedes). Dabei handelt es sich vermutlich um ein älteres Modell der C-Klasse. Mit beiden Fahrzeugen flüchtete das Trio mit hoher Geschwindigkeit in westliche Richtung.

Die drei Männer, von denen zwei komplett dunkel gekleidet waren, haben kurze dunkle Haare. Der dritte Einbrecher trug einen hellen Pullover.

Das Bochumer Fachkommissariat für Geschäftseinbrüche (KK 13) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/909-4131 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Hinweise von Zeugen.