Stadtmarketing bietet Touren zum Ausprobieren

Neugierig geworden? Über das Stadtmarketing kann man verschiedene Geocaching-Touren ausprobieren. Dazu gibt es einen Prospekt beim Tourist & Ticket Service am Rathausplatz,
19 433, oder unter www.stadtmarketing-witten.de.

Touren führen durchs Muttental. Bei „Auf der Spur des Osterhasen“ gehen Kinder von zehn bis 14 Jahren auf eine GPS-gesteuerte Eiersuche. Bei „Das Geheimnis des Bethauses“ muss ordentlich getüftelt werden. „Die Suche nach dem Grubenlicht“ ist eine Nachttour. Reflektoren, unsichtbare Botschaften, akustische Signale und versteckte Hinweise helfen, den Weg zu finden. Interessant ist das „Ü50-Geocaching“, für alle Erwachsenen, die das Hobby testen möchten.