St. Pius feiert dreitägiges Gemeindefest

Die katholische Kirchengemeinde St. Pius in Rüdinghausen lädt zum Gemeindefest ein. Treffpunkt ist am Freitag (19. Juni), Samstag (20. 6.) und Sonntag ( 21. 6.) die Kirche an der Piusstraße 1. Das Fest beginnt am Freitag um 15 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Um 16 Uhr wird zum Senioren-Nachmittag eingeladen. Weiter geht es um 18 Uhr mit der Abholung des Schützenkönigs, und um 19 Uhr heißt es „Fassantisch!“. Ab 20 Uhr wird gemeinsam am Lagerfeuer gesungen.

Am Samstag gibt es ab 15 Uhr Puppentheater und anschließend einen sportlichen Familiennachmittag. Um 19 Uhr beginnt der Dämmerschoppen. Ab 20 Uhr heißt es: „Evangelisch trifft Katholisch“ mit Miki Wohlfahrt und Dieter Fender. Der Sonntag startet mit einem Festhochamt und einem anschließenden Frühschoppen im Pfarrgarten. Um 13 Uhr öffnet das Puppentheater und um 14.30 Uhr stehen Kinderspiele auf dem Programm.

Um 18 Uhr werden die Sieger vom Preisschießen ermittelt, die Siegerehrung ist um 19 Uhr.