Schnäppchenjagd in der Werkstadt

Auf die österliche Eiersuche folgt die Schnäppchenjagd: Auf dem Familientrödelmarkt an diesem Sonntag in der Werk-stadt sollen alle auf ihre Kosten kommen, die nach Herzenslust stöbern, bummeln und feilschen möchten.

Von 11 Uhr bis 15 Uhr verwandelt sich die ganze Fläche in ein Eldorado für Flohmarkt-Fans. Dann können die Besucher ausgiebig nach Kitsch, Trödel, Raritäten und Kuriositäten Ausschau halten. Verkauft werden darf alles, was Speicher, Keller und Privathaushalte hergeben. Nur Neuwaren sind nicht gestattet.

Der Eintritt ist frei. Die Standmiete beträgt 25 Euro, davon sind fünf Euro Kaution. Weitere Informationen gibt es im Infobüro der Werkstadt, Mannesmannstraße 6 oder unter: 948 940.