Das aktuelle Wetter Witten 24°C
Imker

Schleuderfest am Bethaus

Zur Zoomansicht 05.08.2012 | 22:59 Uhr
Foto: Michael Korte / WAZ FotoPool
Foto: Michael Korte / WAZ FotoPool

Ein süßes Spektakel verfolgten zahlreiche Besucher im Muttental und sahen zu wie der Honig aus der Wabe ins Glas gelangt.

Imker Siegfried Matalla entdeckelte die frisch dem Bienenstock entnommenen Waben, um den Honig dann in der Zentrifuge herauszuschleudern. Jasna (10) ging als jüngste Wittener Imkerin draußen zur Hand.

Michael Korte

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Tag des offenen Denkmals
Bildgalerie
Witten
Dreschtag
Bildgalerie
Witten
Burgfest
Bildgalerie
Burgruine Hardenstein
Künstlerbund
Bildgalerie
Witten
Umweltprojektwoche
Bildgalerie
Witten
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Schotten gegen Unabhängigkeit
Bildgalerie
Referendum
Stadion und Autokino aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
Gladbach holt einen Punkt
Bildgalerie
Gladbach
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Train Fever
Bildgalerie
Simulation
Margarethenhöhe und Grugapark
Bildgalerie
Luftbilder
Essen von oben
Bildgalerie
Luftbilder
A59-Baustelle von oben
Bildgalerie
Großbaustelle
ThyssenKrupp Quartier und  Krupp-Park
Bildgalerie
Luftbilder
Facebook
Kommentare
Umfrage
Am 18. und am 19. September steigt im Bezirk des Bochumer Polizeipräsidiums die 7. Auflage des 24-Stunden-Blitzmarathons. Für die Polizei ist die Aktion längst eine Erfolgsgeschichte. Was halten Sie davon?

Am 18. und am 19. September steigt im Bezirk des Bochumer Polizeipräsidiums die 7. Auflage des 24-Stunden-Blitzmarathons. Für die Polizei ist die Aktion längst eine Erfolgsgeschichte. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
Kunst
Bildgalerie
Offene Ateliers
Jamie Cullum begeistert beim Zeltfestival
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Bendzko singt Grönemeyer-Songs
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Aus dem Ressort
Bis zur Halbzeit 23 Temposünder
Zwischenbilanz
603 Autos nahm die Polizei gestern beim siebten Blitzmarathon bis 14 Uhr in Witten ins Visier. 23 Fahrer mussten zahlen – die Temposünder-Quote lag bei 3,8 Prozent. Am schnellsten fuhr ein Autofahrer mit 48 km/h in der Holzkamp­straße. Er kam in der 30er-Zone noch so gerade mit 25 Euro davon. Noch...
Polizei lasert in Witten auf Spuren der Leser
Blitzmarathon
Beim siebten Blitzmarathon folgen Kontrolleure Tipps von Kindern und Eltern. Fahrer verwechseln Spielstraße und 30er-Zone. Knapp drüber ist auch zu viel.
Nicht nur oben ist viel zu tun
Kommentar von Jürgen...
Der Geschäftsführer von Galeria Kaufhof legt den Finger in die Wunde und er hat sicher mit vielem recht. Ja, die Bahnhofstraße muss aufgewertet werden – trotz dem gelungenen Umbau mit City-Bogen, Stadtgalerie und Berliner Platz. Nicht nur rund um den Kaufhof gibt es noch reichlich Handlungsbedarf.
Mülltonnen sollen in Witten bis Samstag endlich geleert sein
Entsorgung
Der Wittener Stadtteil Stockum ist immer noch von stehen gebliebenen Mülltonnen betroffen. Die Lage bleibt wegen des hohen Krankenstandes im Betriebsamt noch immer angespannt. Am Donnerstag habe man unter anderem Randbereiche in Witten-Rüdinghausen „nachgefahren“, in Heven sei man inzwischen fertig.
Wittener Kaufhof mahnt Stärkung der Bahnhofstraße an
Handel
Vor einer Abwärtsspirale auf der Bahnhofstraße warnt der Geschäftsführer von Galeria Kaufhof, Oliver Klein. Die Einkaufstraße müsse gestärkt werden, nach dem Umbau der unteren Innenstadt gerade im oberen Bereich. Ein Standortbekenntnis gab das Traditionskaufhaus an der oberen Bahnhofstraße nicht ab.