Das aktuelle Wetter Witten 10°C
Imker

Schleuderfest am Bethaus

Zur Zoomansicht 05.08.2012 | 22:59 Uhr
Foto: Michael Korte / WAZ FotoPool
Foto: Michael Korte / WAZ FotoPool

Ein süßes Spektakel verfolgten zahlreiche Besucher im Muttental und sahen zu wie der Honig aus der Wabe ins Glas gelangt.

Imker Siegfried Matalla entdeckelte die frisch dem Bienenstock entnommenen Waben, um den Honig dann in der Zentrifuge herauszuschleudern. Jasna (10) ging als jüngste Wittener Imkerin draußen zur Hand.

Michael Korte

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Honigmarkt am Saalbau
Bildgalerie
Witten
6. Wittener Kneipennacht
Bildgalerie
Witten
Goldenes Herbstwetter
Bildgalerie
Witten
Musical
Bildgalerie
Witten
Brand in Haus Fründt
Bildgalerie
Witten
Populärste Fotostrecken
Ende der Bauarbeiten auf der A59
Bildgalerie
Autobahn 59
Mescheder Kneipennacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Vermüllte Problemhäuser
Bildgalerie
Verwahrlosung
Alternatives Wohnprojekt
Bildgalerie
Fotostrecke
Gladbach zaubert beim 5:0
Bildgalerie
Europa League
Neueste Fotostrecken
Essen leuchtet
Bildgalerie
Lichtwochen
Campus
Bildgalerie
Schlüsselübergabe
Der Herbst hält Einzug
Bildgalerie
Kleingartenverein...
Medizinforum
Bildgalerie
Marienhospital
Hundetraining auf Texel
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Burgfest
Bildgalerie
Burgruine Hardenstein
Künstlerbund
Bildgalerie
Witten
Umweltprojektwoche
Bildgalerie
Witten
Aus dem Ressort
AfD will Politik für die Politikverdrossenen machen
Politik
Die „Alternative für Deutschland“ (AfD) will Sprachrohr der bisherigen Nichwähler im Kreis und in Witten sein. Beim ersten Stammtisch in Haus Specht blieben die Mitglieder aber unter sich. Sie griffen die Wittener Haushaltspolitik an und forderten eine Halbierung des Stadtrats.
Seit deisem Jahr zwei Sitze im Kreistag
Allianz Für Deutschland
Der Aufstieg der „Alternative für Deutschland“ fing mit den Euro-kritischen Thesen ihres Vorsitzenden Bernd Lucke während der Griechenlandkrise an. Bei der Bundestagswahl 2013 holte die AfD auf Anhieb 4,7 Prozent. Nach der Europawahl 2014 stellte sie erstmals überregional Mandatsträger. 2014 zog sie...
Erstes Unternehmen zieht in Technologiepark an Wittener Uni
Wirtschaft
Mit der Ingenieursgesellschaft Dr. Spang zieht das erste Unternehmen auf die technologieorientierten Sonderflächen an der Uni. Weil die Zentrale in der Westfalenstraße zu klein wurde, wechselt Spang mit 100 Beschäftigten in die Rosi-Wolfstein-Straße. Weitere Firmen folgen bald, hofft die Stadt.
Gefährlicher Weg zu Wittener Spielplatz
Unterschriftenaktion
Eine Querungshilfe für Kinder wünschen sich die Anwohner der Kronenstraße. Allein in diesem Herbst kam es bereits zweimal zu Unfällen, bei denen Kinder angefahren wurden. Eines davon war Vivien Unger. Der Vater der Neunjährigen hat nun die Initiative ergriffen, eine Unterschriftenaktion gestartet.
Täter verlässt Spielhalle in Witten nach nur 40 Sekunden
Raubüberfall
Ein maskierter Mann hat heute (24. Oktober) kurz nach Mitternacht eine Spielhalle in Annen überfallen. Er richtete eine Pistole auf die Angestellte und forderte Bargeld. Wie viel er erbeutet, ist noch unbekannt. Nach nur 40 Sekunden verließ er das Gebäude. Die Polizei bittet um Hinweise.