Das aktuelle Wetter Witten 8°C
Witten

Rund 1000 Teilnehmer bei Weihnachtslauf erwartet

07.12.2012 | 13:07 Uhr
Rund 1000 Teilnehmer bei Weihnachtslauf erwartet
Kein Karneval, sondern Weihnachtslauf: Am Sonntag findet er zum 22. Mal statt. Foto: Oliver Schinkewitz

Witten. Rund 1000 teils verkleidete Teilnehmer dürften den 22. Weihnachtslauf des PV Triathlon am Sonntag (9.12.) wieder zu einer großen Gaudi werden lassen.

Der Startschuss fällt um 10 Uhr vor Galeria Kaufhof. Die Strecke führt durch die Innenstadt über Ruhr-, Schiller-, Post-, Bahnhof- und Heilenstraße. Sie bleibt ab 8 Uhr bis zirka 14 Uhr für den Verkehr gesperrt. Die Bogestra verlegt einige Haltestellen. Zwischen Honnegraben und Heven ersetzen Busse die Straßenbahn. Die Haltestelle Berliner Straße entfällt in beiden Fahrtrichtungen. Autofahrer werden gebeten, Schilder und Haltverbote mit Rücksicht auf die Sportler strikt zu beachten.

„Weit über die Hälfte sind Kinder von den Wittener Schulen“, erklärt Jobst Pastor, Vorsitzender des PV-Triathlon. Der Erlös aus den Startgeldern fließt an Viadukt, dem Verein zur Förderung der psychosozialen Versorgung. Anmeldungen sind bis zu 30 Minuten vor dem jeweiligen Start noch im Rathaus möglich. Infos: www.triwit.de, 8 36 30, oder unter 87 86 28.



Kommentare
Aus dem Ressort
Kein festes Muster für Unfälle mit Straßenbahn in Witten
Verkehr
In den letzten zehn Jahren gab es in Witten drei Zusammenstöße zwischen der 310 und Fußgängern. Einer ist vergleichbar mit dem tödlichen in Bochum. Überweg am Marien-Hospital ist ähnlich angelegt.
Wittener Reichwein-Realschule verunsichert wegen Zügigkeit
Ausschuss
Nach wie vor bleibt die Entscheidung, ob die Adolf-Reichwein-Realschule zwei-, statt dreizügig wird, in der Schwebe. Im Jugendhilfe- und Schulausschuss enthielten sich die meisten Mitglieder, nur fünf bezogen klar Stellung. Letztlich entscheidet der Rat.
Christkind und Nikolaus eröffnen Weihnachtsmarkt in Witten
Innenstadt
Dicht an dicht stehen Groß und Klein vor der Stadtgalerie und warten auf den Nikolaus, der sie und ihre Laternen zum Rathausplatz begleiten wird. Auch dort: großes Gedränge. Denn hier gibt’s eine besondere Überraschung auf die Besucher.
Tagung berichtet über Anforderungen an die Pflege
Uni Witten/Herdecke
Das Personal ist auch nachts im Krankenhaus immer größeren Anforderungen ausgesetzt. Oftmals ist eine Pflegekraft dann allein auf sich gestellt, wie Pflegewissenschaftler der Uni Witten in einer Studie herausgefunden haben. Am Freitag, 21. November, gibt’s dazu eine Tagung an der Hochschule.
Bienenwachs-Duft zieht durchs Wittener Niemandsland
Galerie Haus Herbede
Das „Niemandsland“, die aktuelle Ausstellung in der Galerie Haus Herbede, präsentiert den Naturstoff Wachs von einer erstaunlich modernen, vielseitigen Seite. Die Künstlerin Barbara Wagner zeigt einen Querschnitt ihrer verschiedenen Arbeiten.
Fotos und Videos
Medizinforum
Bildgalerie
Witten
Weihnachtsmarkt ist eröffnet
Bildgalerie
Witten
Fähre im Troclendock
Bildgalerie
Witten
Stella Sternenstaub Reloaded
Bildgalerie
Witten