Das aktuelle Wetter Witten 17°C

Kriminalität

NRW-weite Razzia gegen die sizilianische Baumafia

17.01.2013 | 13:06 Uhr

Bei einer Razzia von Steuerfahndung und Polizei gegen die sizilianische Baumafia wurden auch Wohnungen und Geschäfte in Witten durchsucht. Ein 55-Jähriger Sizilianer soll im Gebiet Dortmund/Witten Strohmannfirmen organisiert haben. Der Gesamtschaden soll sich auf über 30 Millionen Euro belaufen.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Ausstellung
Bildgalerie
Witten
Brand bei HWH
Bildgalerie
Witten
Kemnade in Flammen
Bildgalerie
Volksfest
Sportliches Beach-Weekend
Bildgalerie
Witten
Aus dem Ressort
Geschäftsleute im Wittener Breddeviertel machen mobil
Engagement
Geschäftsleute aus der Bredde- und der unteren Bahnhofstraße wollen ihr Viertel beleben. Freitag laden sie zu einem afrikanischen Nachmittag ein.
Lieblingsroute verbindet Esel und Ruhrtalradweg
Mein Rad-Revier
Wer sich nicht entscheiden kann, sollte mal die Kombi-Route ausprobieren. WAZ-Redakteur stellt Rundkurs vor. Etwas Kleingeld sollt man mitnehmen.
Eltern protestieren vor dem Rathaus
Kita-Streik
Eltern und Kinder machten ihrem Ärger über den Erzieher-Streik Luft. Stadt sucht Lösungen: Öffnung der Kitas in Eigenregie der Eltern wird geprüft.
Motorradfahrer aus Witten stirbt bei Unfall auf der A 43
Unfall
Ein 47-jähriger Motorradfahrer aus Witten ist am Donnerstagnachmittag (28.5.) auf der A 43 in den Tod gerast. Er fuhr auf ein Auto auf.
Afrikanische Geschichten aus Stein
Kunst
Ausstellung der Galerie Shona-Art zeigt Bildhauerei aus Zimbabwe auf Schloss Steinhausen. Die Skulpturen aus Serpentinstein sind facettenreich.
article
7491235
NRW-weite Razzia gegen die sizilianische Baumafia
NRW-weite Razzia gegen die sizilianische Baumafia
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/witten/razzia-gegen-sizilianische-baumafia-id7491235.html
2013-01-17 13:06
Witten,Dortmund,Mafia,Bau
Witten