Das aktuelle Wetter Witten 12°C
Am Ruhrdeich

Radfahrer bei Kollision mit Auto verletzt

29.08.2012 | 12:19 Uhr
Radfahrer bei Kollision mit Auto verletzt
Verletzt wurde ein 44-jähriger Radfahrer, der auf dem Ruhrdeich mit einem Auto zusammenstieß.

Witten.   Am Mittwoch wurde ein 44-jähriger Radfahrer beim Zusammenstoß mit einem Auto auf dem Wittener Ruhrdeich verletzt.

Beim Zusammenstoß mit einem Auto wurde ein 44-jähriger Radfahrer auf dem Ruhrdeich verletzt.

Wie die Polizei jetzt mitteilte, war ein Wittener Autofahrer am Dienstagmorgen auf der Wetterstraße unterwegs. In Höhe der Einmündung Ruhrdeich stoppte der 51-Jährige seinen VW an der Haltelinie und beabsichtigte, seine Fahrt nach links auf der Wetterstraße fortzusetzen.

Dabei übersah er den Fahrradfahrer, der die Wetterstraße in Richtung Ruhrdeich befuhr. Bei dem Ausweichmanöver stürzte der Bochumer, der zum Glück einen Helm trug, auf die Fahrbahn und verletzte sich leicht. Der Unfallverursacher brachte den 44-Jährigen samt dem beschädigten Fahrrad zu dessen Wohnanschrift. Von dort wollte der Bochumer einen Arzt aufsuchen.

Redaktion



Kommentare
Aus dem Ressort
400 Schüler aus Witten bekommen JeKi-Instrumente
JeKi
Mit dem neuen Schuljahr hat auch das „JeKi“-Programm wieder begonnen. Rund 400 Zweitklässler aller 17 Grundschulen aus Witten bekommen von der städtischen Musikschule Instrumente geliehen.
Wittener Rektor macht Erstklässlern Mut
Einschulung
An der Brenschenschule wurden gestern 76 I-Dötzchen eingeschult – Rekord in Witten: Denn die Brenschenschule ist als einzige dreizügig. Rektor Thomas Bartelworth versuchte, den Erstklässlern Mut zu machen und auch den Eltern die Angst zu nehmen: „Bei uns sind Fehler erlaubt!“
Motorroller-Fahrer bei Unfall in Witten verletzt
Verkehrsunfall
Bei einem riskanten Wendemanöver auf der Kreuzung konnte der 52-jähriger Fahrer eines Motorrollers nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Fahrer eines Kleintransporters zusammen. Es entstand ein Gesamtschaden von geschätzten 2300 Euro.
Unbekannte stehlen Wertgegenstände aus Wohnung in Witten
Einbruch
Die Täter sind in eine Mehrfamilienwohnung im zweiten Stockwerk eingebrochen. Um in die Wohnung zu gelangen, haben sie die Tür aufgebrochen. Die Einbrecher durchsuchten die Zimmer nach Wertgegenständen und ließen dort Bares, Schmuck und Geschirr mitgehen.
Verstärkte Polizeikontrollen an Schulen in Witten
Schulsicherheit
Im Jahr 2013 verunglückten 21 Kinder aus Witten im Straßenverkehr. Vorallem jetzt zum Schulbeginn ist die Verkehrserziehung wichtig und sollte gefördert werden. Aus diesem Grund wird die Polizei in den kommenden Wochen vermehrt in Schulen unterwegs sein.
Umfrage
Die Schadstoffwerte in der Ruhrstraße verschlechtern sich . Welche Maßnahmen schlagen Sie vor, um die Luft zu verbessern?

Die Schadstoffwerte in der Ruhrstraße verschlechtern sich . Welche Maßnahmen schlagen Sie vor, um die Luft zu verbessern?

 
Fotos und Videos
Schüler im Dorneywald
Bildgalerie
Umweltforscher
Oldtimerschau Muttental
Bildgalerie
Witten
Große DLRG-Übung
Bildgalerie
Witten
Das war das Zeltfestival 2013
Bildgalerie
Rückblick