Pflegehelfer dringend gesucht

Die Job- und Gründerwerkstatt Aschke bietet einen Lehrgang zum Pflegehelfer in der Altenpflege an. Pflegehelfer, die dringend gesucht werden, unterstützen, betreuen oder pflegen Menschen, die aufgrund ihres Alters auf Hilfe angewiesen sind. Sie arbeiten in Absprache mit Familienangehörigen, Ärzten oder anderem Pflegepersonal.

In der Jobwerkstatt vermitteln Fachdozenten alle notwendigen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Durchführung der Grundpflege. Der Lehrgang befähigt die Teilnehmer zum Einsatz in Senioren-, Rehabilitations- und Behinderteneinrichtungen, in Familien sowie Einrichtungen in der häuslichen und ambulanten Pflege.

Der Kurs findet Montag bis Freitag von 8 bis 15.15 Uhr statt. Er beinhaltet insgesamt 740 Unterrichtseinheiten plus vier Wochen Praktikum. Ein Schulabschluss spielt für die Kursteilnahme keine Rolle. Nur Grundkenntnisse der deutschen Sprache werden vorausgesetzt.