Das aktuelle Wetter Witten 24°C

Kriminalität

NRW-weite Razzia gegen die sizilianische Baumafia

17.01.2013 | 13:06 Uhr

Bei einer Razzia von Steuerfahndung und Polizei gegen die sizilianische Baumafia wurden auch Wohnungen und Geschäfte in Witten durchsucht. Ein 55-Jähriger Sizilianer soll im Gebiet Dortmund/Witten Strohmannfirmen organisiert haben. Der Gesamtschaden soll sich auf über 30 Millionen Euro belaufen.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Landesweit fehlen Plätze in der Nachmittagsbetreuung der Grundschulen. Sind Sie mit dem Ganztagsangebot in Witten zufrieden?

Landesweit fehlen Plätze in der Nachmittagsbetreuung der Grundschulen. Sind Sie mit dem Ganztagsangebot in Witten zufrieden?

 
Fotos und Videos
Rheinscher Esel
Bildgalerie
Witten
Zeltlager am Kemnader See in Herbede
Bildgalerie
Ferienspaß 2014
Trinhallen Tour
Bildgalerie
Witten
Wittener Tafelmusik
Bildgalerie
Witten
Aus dem Ressort
Es geht ums Zockerglück – Wittenerin bei „Deal or no Deal“
TV-Show
Die Wittenerin Tatjana Browatzki-Kircher ist Kandidatin bei der wiederbelebten Sat.1-Show „Deal or no Deal“. Fünf Wochen lang kämpft sie darin um das große Geld. In der ersten Folge kam sie aber (noch) nicht zum Zug. Spannend fand sie es trotzdem – besonders Carpendale.
Xeniya Veber ist die erste Pfad-Finder-Stipendatin
Hochschule
Die Uni Witten/Herdecke hat Xeniya Veber ein Jahr Zeit geschenkt und sie zur ersten Pfad-Finder-Stipendiatin der Privatuniversität gemacht. Die 25-jährige Bambergerin möchte in dem Jahr einen Roman schreiben. Die Geschichte ihrer Mutter, die mit 35 Jahren ihren langen Kampf gegen den Krebs verlor.
Wittener Künstler sucht Hinweise zu vermisstem Bild
Kunst-Verlust
Ein Gemälde von Ronald Hirsch verschwand aus seiner aktuellen Ausstellung im Gesundheitszentrum an der unteren Bahnhofstraße. Der Wittener Künstler meint: „Dass Bilder geklaut werden, ist einerseits ein Lob: Es zeigt, dass meine Arbeit wertgeschätzt wird. Aber es ist eben auch ein Diebstahl.“
Durch Felder, Wald und Wiesen
Radtour
Das östliche „Eselohr“ führt durch landschaftlich sehr reizvolle Bereiche von Düren, Stockum und Dortmund. Die Strecke ist jetzt ausgeschildert, gestern wurde sie eingeweiht. Der Reporter fuhr mit .
Ost-Tour und Westtour
Die Ohren des Rheinischen...
Der 13,3 km lange Rheinische Esel verbindet Bochum-Langendreer mit Dortmund-Löttringhausen. Weil viele Radfahrer gerne eine „Runde“ fahren, überlegten Planer früh, bei der ohnehin anstehenden Überarbeitung der Touren im EN-Kreis zwei Rundkurse anzugliedern. So entstanden die in der Reportage...