Mann mit Ecken und Kanten

Bei Frank Schweppe wüsste man, was man hat. Er ist Verwaltungsprofi, Realist, hat Spuren als Ordnungs-, Schul-, Sozial- und Sportdezernent gezogen – schlag nach bei Kunstrasen und Schulschließung. Ein Mann mit Ecken und Kanten, keiner, den sich Partei oder Rat so schnell „rundlutschen“ könnten, vielleicht braucht Witten so einen in stürmischen Zeiten. Sein Zögern ist vielleicht nicht nur Respekt vor der Amtsinhaberin, sondern auch vor der großen Aufgabe. Wenn die SPD Leidemann nicht mehr will, wäre es ein Fehler, diesen Trumpf im Ärmel zu lassen.