„Mann mit Anzug“ auf der Studiobühne

Die Studiobühne der Kulturkneipe Knut’s an der Wiesenstraße 25 zeigt an diesem Samstag um 20 Uhr die deutsche Uraufführung des Stückes „Mann mit Anzug“ des niederländischen Autors David Jentges.

Eine weitere Aufführung der absurden Komödie findet außerdem am Sonntag, 1. Februar, um 12 Uhr statt. Die Regie führte Autor David Jentgens, auf der Bühne steht der Schauspieler Bas Maassen. Die absurde Komödie behandelt den Aufstieg und Untergang eines Mustermannes und stellt die Frage, was mehr Früchte abwirft: sein Erfolg oder sein Versagen?

Das Stück wird in deutscher Sprache gespielt. Karten gibt es lediglich im Vorverkauf und zwar entweder über 20 28 921 oder während der Öffnungszeiten (mittwochs bis samstags ab 12 Uhr, sonntags ab 10 Uhr) im Knut’s. Keine Abendkasse. Der Eintritt beträgt neun beziehungsweise 14 Euro.