Männer schlagen Fußgänger in Witten - Polizei sucht Opfer

Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Die Polizei sucht nach einem bisher unbekannten Spaziergänger, der von drei jungen Männern an der Oberstraße angegriffen und geschlagen worden.

Witten..  Der ältere Fußgänger war mit einer Frau unterwegs und entfernte sich nach dem Vorfall in Richtung Schwanenmarkt, ohne Kontakt zur Polizei aufgenommen zu haben.

Der Vorfall ereignete sich bereits am 21. April gegen 13.45 Uhr. Die feige Tat ist durch einen Anwohner bekannt geworden, der die Situation beobachtete. Als ein vorbeikommender Hundebesitzer die drei Schläger auf ihr Verhalten ansprach, flüchteten sie in Richtung Ruhrstraße. Die Personalien der drei Täter sind der Kripo bekannt. Aber die Beamten suchen eben weiterhin den geschädigten Spaziergänger.

Das Wittener Kriminalkommissariat 37 hat die Ermittlungen zu diesem Fall aufgenommen und bittet den Geschädigten und/oder dessen Begleiterin, sich unter 209-8710 oder -4441 (Kriminalwache) zu melden.