Interesse am grauen „Flitzerblitzer“

Bei Infotag der Polizei zog großes Interesse ein grauer Mercedes mit Bochumer Kennzeichen auf sich: der Flitzerblitzer der Polizei. Friedrich Sauerwein und Markus Konsolke sind damit in Witten Rasern auf der Spur.

Mancher in Witten weiß den Mercedes auch zu schätzen: Zwei Einwohner hätten nachgefragt, ob in ihrer Straße den Rasern nachgestellt werden kann. Solche Wünsche, die sonst telefonisch oder per Email kommen, werden normalerweise innerhalb von zwei bis drei Werktagen umgesetzt. Demnächst etwa, auf Anwohnerwunsch, im Stockumer Bruch.


Der Mercedes wird übrigens im Zweischichtsystem eingesetzt – allerdings in Witten, Bochum und Herne.