Das aktuelle Wetter Witten 7°C
Jugend rettet.

Gemeinschaftsübung in der Schule.

Zur Zoomansicht 26.08.2012 | 10:28 Uhr
Foto: Fischer / WAZ FotoPool

Eine Gemeinschaftsübung auf dem Gelände der Holzkamp-Gesamtschule in Witten am Samstag, dem 25.08.2012. Jugendgruppen der Feuerwehr, des ASB, der DRK und des THW waren gemeinsam vor Ort. Foto: Walter Fischer / WAZ FotoPool

Walter Fischer

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Grandioses Kinder-Ballett im Saalbau
Bildgalerie
Kinder tanzen für Kinder
Kinderschutzbund präsentiert:
Bildgalerie
Eigenkreation
Medizinforum
Bildgalerie
Witten
Weihnachtsmarkt ist eröffnet
Bildgalerie
Witten
Fähre im Troclendock
Bildgalerie
Witten
Populärste Fotostrecken
Top-Party in Unterwasserwelt
Bildgalerie
Festival der Liebe
Rums-Bums
Bildgalerie
Fotostrecke
Junge Jecken
Bildgalerie
Kinderprinzenpaar
Essener Weihnachtsmarkt 2014
Bildgalerie
Innenstadt
Bellydancer-WM in Duisburg
Bildgalerie
Bauchtanz
Neueste Fotostrecken
Wilde Posen bei den Music Awards
Bildgalerie
US-Preisverleihung
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
KTV Obere Lahn gewinnt das kleine Finale
Bildgalerie
Deutsche Turnliga
Menden hat ein neues Prinzenpaar
Bildgalerie
Karneval
Facebook
Kommentare
Umfrage
Die Martin-Luther-Gemeinde hat ihre von Spenden finanzierte Orgel verkauft . Wie finden Sie das?
 
Fotos und Videos
WAZ begleitet Taxifahrt für ausgebremsten Pendler
Video
Lokführerstreik
Museumsfest in Witten
Bildgalerie
Kunstkenner feiern
Honigmarkt am Saalbau
Bildgalerie
Witten
6. Wittener Kneipennacht
Bildgalerie
Witten
Aus dem Ressort
Einbrecher plündern Kühlschrank in Wittener Kita
Polizei
Einbrecher haben die Schränke der Kita an der Erlenschule durchwühlt und schließlich den Kühlschrank geplündert. Das Schlimmste: Sie ließen die Tür eines größeren Gefrierschranks offen stehen. Deshalb kann die Kindertagesstätte jetzt Lebensmittel im Wert von rund 500 Euro wegschmeißen.
Wittener Literaten beleuchten Farben des Glücks.
Autorentreff
„Farben des Glücks“ - unter diesem Motto stand die diesjährige Jahreslesung des Wittener Autorentreffs der Vhs. Acht Autoren und Autorinnen trugen dem Publikum in Haus Witten ihre Gedichte und Kurgzegeschichten vor.
Telefonbetrüger ändern ihre Masche auch in Witten
Kriminalität
Kriminelle geben sich auch als Rechtsanwälte, Staatsanwälte oder sogar als Polizeibeamte aus. Nummern werden nicht mehr unterdrückt, sind aber gefälscht. Die Polizei ruft zu mehr Misstrauen auf und dazu, bei Verdacht sofort die 110 zu wählen.
Großes Interesse an Wittens Freifunk-WLAN
Freifunk
Andrang im Ratskeller: Einwohner aus Buchholz, Herbede und Sonnenschein informierten sich über die kostenlosen, unverschlüsselten Internetzugänge auf dem Rathausplatz und dem Wiesenviertel. Es soll demnächst noch mehr in der ganzen Stadt geben.
Wittener Jugendliche präsentieren selbstgemachte Kleidung
Modenschau
Die Mädchen besuchten einen Nähkurs beim Kinderschutzbund in der Konrad-Adenauer-Straße. Das Publikum aus Familie und Bekannten war begeistert. Ein halbes Jahr lang beschäftigten sich die Kids mit dem Herstellen der eigenen Kleidung.