Das aktuelle Wetter Witten 18°C
Rheinischer Esel

Gefahr für Radler am Sonnenschein

29.05.2012 | 18:25 Uhr
Gefahr für Radler am Sonnenschein
Wo die Straße Sonnenschein den Radweg Rheinischen Esel West kreuzt, ist ein Gefahrenpunkt. Er wird in den kommenden Wochen entschärft. Foto: Michael Korte / WAZ FotoPool

Witten. So recht will der Sonnenschein den Radlern nicht lachen. Denn diese Straße quert den Rheinischen Esel West. Und dadurch gab es in den vergangenen Tagen schon mehrere Beinah-Zusammenstöße zwischen Autos und Pedalrittern.

„Mit einiger Geschwindigkeit kommen hier die Autofahrer den Berg hinauf. Und gerade Ortsfremde wissen nicht, dass hier eine Trasse mit vielen Radfahrern verläuft. Auch die treten häufig ordentlich in die Pedale, ohne nach rechts und links zu schauen“, erzählt ein Sonnenschein-Anwohner. Überdies sei die Sicht auf die Eselstrasse, teils durch Gebüsch, von der Straße aus ziemlich eingeschränkt.

Am 7. Juli wird der umgebaute Rheinische Esel West, der zwischen der Dortmunder Straße und Langendreer verläuft, offiziell als Rad- und Fußweg eingeweiht. Doch bereits seit einigen Wochen wird die asphaltierte Trasse von unzähligen Radlern, Skatern und Fußgängern als idyllische Strecke genutzt. Besonders bei schönem Wetter.

„Wir wissen um die Knackpunkte. Aber der Rheinische Esel West ist ja auch noch nicht fertig“, gibt Verkehrsplaner Andreas Müller deshalb zu bedenken. So muss beispielsweise der Auf- und Abgang zur Eselstrasse an der Ledderken-Brücke noch fertig gestellt werden. Und auch die Gefahrenstelle Sonnenschein wird entschärft: An besagter Stelle wird die Vorfahrtsregelung der Autofahrer zugunsten der Pedalritter geändert. Auch die bestehenden Schienen kommen noch raus. Denn wenn die Pedalritter mit ihren Rädern da hinein geraten würden, könnte es zu üblen Stürzen kommen.

„Und wir werden den Boden in diesem Bereich rot einasphaltieren, so dass Autofahrer, aber auch querende Fußgänger erkennen, dass es sich um einen speziellen Weg handelt“, erklärt Andreas Müller. In etwa einer Woche solle mit diesen Arbeiten begonnen werden, so der Verkehrsplaner. Auf eine Ampel als Alternative habe man verzichtet, denn die wäre nur bei „richtig viel Autoverkehr“ dort hingekommen.

Und auch ein weiterer Gefahrenpunkt wird entschärft: Es ist die von Autos und Lkw viel befahrene Pferdebachstraße, die von den Pedalrittern auf ihrem Weg über die Eselstrasse gekreuzt werden muss. Hier sollen zwei Verkehrsinseln künftig den Radlern einen kurzen Zwischenstopp ermöglichen.

Für all diese Arbeiten werden zumindest Teile der Eselstrasse in den kommenden Wochen nochmal komplett gesperrt. „Denn sonst“, so Andreas Müller, „fahren die Radler den Bauarbeitern über die Kelle.“

Michael Vaupel

Kommentare
02.06.2012
09:41
Gefahr für Radler am Sonnenschein
von Sonnenscheiner | #5

...kurzen Anhalten gezwungen, das tempo entschärft und unfälle wären schon im Vorfeld vermieden!
Ich als Radfahrer hätte da überhaupt kein Problem...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Radfahrer stürzt in Straßenbahnschienen
Unfall
Nach einem Ausweichmanöver geriet ein junger Wittener Radfahrer in Straßenbahnschienen. Beim Sturz zog er sich leichte Kopf- und Armverletzungen zu.
Sicherheitstraining an Schule macht Mut für Straßenverkehr
Mein Rad-Revier
Schüler der Hüllbergschule meistern das Fahrradabschlusstraining mit Bravour. Polizei gibt Ratschläge für sicheres Fahren auf der Straße.
Kulturforum schreibt eine schwarze Zahl
Kulturforum
Wirtschaftsprüfer präsentieren den Jahresabschluss 2014 im Verwaltungsrat: Das Ergebnis ist deutlich besser als geplant.
Raubkunst-Verdacht in Witten - bis Jahresende wird ermittelt
Museum
Im Falle des Pechstein-Bildes „Zirkusreiter“, das unter Raubkunst-Verdacht steht, will das Kulturforum spätestens bis Jahresende Klarheit schaffen.
Esel Stucki isst seine letzte Stockumer Möhre.
Eselei
Montag rollen die Bagger an: Das Regenrückhaltebecken an der Mühlenstraße wird neu gebaut. Der Esel, der 19 Jahre an dessen Ufer weidete, muss darum...
Fotos und Videos
Brand bei HWH
Bildgalerie
Witten
Kemnade in Flammen
Bildgalerie
Volksfest
Sportliches Beach-Weekend
Bildgalerie
Witten
Thai-Curry
Bildgalerie
Serie
article
6709401
Gefahr für Radler am Sonnenschein
Gefahr für Radler am Sonnenschein
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/witten/gefahr-fuer-radler-am-sonnenschein-id6709401.html
2012-05-29 18:25
Witten