Fremdsprachen lernen an der Volkshochschule

Ob Englisch oder Französisch oder seltener gesprochene Sprachen wie Arabisch oder Finnisch: Bei der Volkshochschule kommen ab diesem Monat diejenigen auf ihre Kosten, die eine Sprache lernen wollen.

Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch bilden den Kernbereich des Fremdsprachenangebots. Daneben finden sich im Programm selten unterrichtete Sprachen, die vor allem in Kleingruppen vermittelt werden. Im Laufe des Februars starten an der vhs Kurse auf verschiedenen Niveaustufen: Arabisch, Türkisch, Polnisch, Ungarisch, Chinesisch, Dänisch, Finnisch, Japanisch, Griechisch und Niederländisch.

Wer eine neue Fremdsprache von Anfang lernen möchte, kann starten mit Englisch, Französisch, Arabisch, Niederländisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch und Polnisch.

Fremdsprachen werden in spezifischen Formaten gelehrt. Es gibt Vormittags-, Nachmittags- und Abendkurse, Intensiv- und Kompaktkurse.