Fläche gehört Wohngenossenschaft

Der Markt in Vormholz ist ein Gemeinschaftsprojekt des Stadtmarketings und der Wohnungsbaugenossenschaft Herbede, der die Fläche an der Karl-Legien-Straße gehört.

Die Genossenschaft hat in Vormholz viele Mietshäuser. Die fehlende Nahversorgung war bislang ein Nachteil für den Standort.