Fahrgäste in Wittener Linienbus bei Bremsmanöver verletzt

Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Leicht verletzt wurden drei Fahrgäste eines Linienbusses bei einem Unfall, der sich am Dienstag gegen 13.45 Uhr auf der Ardeystraße ereignet hat.

Leicht verletzt wurden drei Fahrgäste eines Linienbusses bei einem Unfall, der sich am Dienstag gegen 13.45 Uhr auf der Ardeystraße ereignet hat.

In Höhe der Hausnummer 77 wendete ein Autofahrer (34) auf der Fahrbahn. Dabei übersah der Dortmunder den mit rund 40 Fahrgästen besetzten Bus. Nur durch eine Vollbremsung konnte der Busfahrer (57) einen Zusammenstoß mit dem Pkw verhindern.

Durch das Bremsmanöver kamen einige Insassen zu Fall. Dabei zogen sich drei Wittenerinnen leichte Verletzungen zu.