Das aktuelle Wetter Witten 6°C
Kommentar

Facebook-Partys - eine teure Modeerscheinung

03.08.2012 | 18:16 Uhr

Partys und Facebook sind jedes für sich eine feine Sache. Beides zusammen ist jedoch alles andere als sozial.

Dabei bietet das soziale Netzwerk doch tolle Möglichkeiten. Man kann teilen - Fotos, Artikel, Meinungen und vieles mehr. Menschen in Tunesien oder Ägypten nutzten Facebook, um für Freiheit und Demokratie zu kämpfen.

Während in Nordafrika der Aufruf zur Besetzung eines öffentlichen Raums hehre Ziele verfolgte, ist er in einer Stadt wie Witten der beschämende Versuch von Gelangweilten, chaotische Zustände zu erzeugen. Doch der Aufruf zu Spontan-Partys wird sich abnutzen. Er ist derzeit nur in Mode – die uns wegen des großen Polizeiaufgebots teuer zu stehen kommt.

Stefan Rebein

Stefan Rebein



Kommentare
Aus dem Ressort
Neue Kunst im Märkischen Museum Witten
Kultur
Kunstfans haben derzeit gleich doppelten Grund für einen Besuch im Märkischen Museum: Dort stellen Martin Dammann und Catherine Lorent bis 15. Februar ihre Werke aus. Beide leben in Berlin, ihre Kunst ist aber sehr unterschiedlich
Paketbote in Witten von eigenem Transporter überrollt
Unfall
Ein 38 Jahre alter Paketbote ist am Donnerstagmittag in Witten auf der Rauendahlstraße von seinem eigenen Transporter überrollt worden. Ein Autofahrer, der den Vorfall beobachtet hatte, reagierte geistesgegenwärtig. Der Paketzusteller zog sich Prellungen und Quetschungen zu.
Team ersetzt den persönlichen Sachbearbeiter
Finanzamt
Die Ansprechpartner im Amt wechseln. Finanzamt will auf diese Weide bei Engpässen flexibler reagieren können. Bürger sollen Steuererklärung möglichst nicht persönlich abgeben – es führt nicht zu einer schnelleren Bearbeitung.
Vordrucke, Vorabzug und Kfz.-Steuer
Info
Vordrucke für Steuererklärungen werden nicht mehr mit der Post zugestellt. In Witten sind die Vordrucke für das Steuerjahr 2014 ab Mitte Dezember an der Pfortes des Finanzamtes erhältlich, in Wetter und Herdecke in den Bürgerbüros der Städte.
Wiener Sängerknaben beehrten Witten
Konzert
Mit Stimmen von fast überirdischer Reinheit begeisterten die Wiener Sängerknaben das Publikum im Saalbau. Obwohl ihr Können ein volles Haus verdient gehabt hätte, war der Saalbau nur knapp zur Hälfte gefüllt.
Umfrage
Die Martin-Luther-Gemeinde hat ihre von Spenden finanzierte Orgel verkauft . Wie finden Sie das?
 
Fotos und Videos
Kindergarten brannte
Bildgalerie
Feuer
Drei-Fachausstellung
Bildgalerie
Witten
Schranken defekt
Bildgalerie
Witten
Demo
Bildgalerie
Witten