EN-Kreis lädt zum Anwandern

Neun Touren werden bei einem Wanderfest durch den südlichen EN-Kreis geboten. Darunter 14 Kilometer von Breckerfeld nach Ennepetal, eine naturkundliche Familienwanderung mit Fachleuten der Biologischen Station und der Jedermannslauf mit den Sportfreunden Ennepetal. Endpunkt der Touren ist am Sonntag, 26. April, das Freizeitbad „platsch“ in Ennepetal. Der dortige Parkplatz ist Schauplatz des Wanderfestes.

In diesem Jahr variieren die sechs Wanderstrecken variieren zwischen 5 und 14 Kilometern. Je nach Tour fällt der Startschuss zwischen 9 und 11 Uhr in Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg oder Schwelm. Dazu kommen eine Nordic-Walking-Tour mit einer Länge von 8 Kilometern, ein Jedermannslauf über 12 Kilometer und die rund 29 Kilometer lange E-Bike-Tour. Mitwandern, mitlaufen und mitradeln sind in jedem Fall kostenlos möglich.

Bereits ab 11 Uhr ist der Parkplatz des Freizeitbades (Mittelstr. 108, Ennepetal) Schauplatz des Wanderfestes mit Musikfrühschoppen, Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt sowie zahlreichen Info- und Präsentationsständen. Details zum Wandertag liefert ein Informationsblatt, das nach Ostern auch im Wittener Rathaus ausliegt. Infos gibt es unter www.anwandern.de.