Eisenbahnfreunde bieten Fahrt mit Dampfsonderzug

Die Eisenbahnfreunde Witten laden am Samstag, 25. April, mit dem Dampfsonderzug in die Kaiserstadt Goslar. Abfahrt am Wittener Hauptbahnhof ist um 7.50 Uhr.

Der Sonderzug startet in Recklinghausen und fährt über die Zustiegsbahnhöfe Oberhausen, Essen, Wattenscheid, Bochum, Witten, Hagen, Schwerte und Unna nach Goslar. Von Recklinghausen nach Hannover wird der Zug von der historischen E-Lok E 18 047 gezogen, ab dort übernimmt die Dampflok 41 096 den Sonderzug. Goslar wurde 1992 in die Weltkulturerbeliste der Unesco eingetragen. Hier werden die Mitfahrer einen Aufenthalt von ca. fünf Stunden haben.

Die Fahrpreise betragen in der 2. Klasse 79 Euro, sowie in der 1. Klasse 99 Euro, Kinder von sechs bis 14 Jahren zahlen jeweils die Hälfte. Die Familienkarte in der 2. Klasse gibt es für 197,50 Euro. Infos: 1710399 (mittwochs von 15 bis 18 Uhr).