Das aktuelle Wetter Witten 16°C
Polizei

Einbruch in Einfamilienhaus

09.12.2011 | 15:36 Uhr
Einbruch in Einfamilienhaus

Witten. Noch unbekannte Täter brachen am Donnerstag in ein Einfamilienhaus am „Steinhügel“ in Heven ein.

Der Tatzeitraum lag zwischen 14.30 und 20.45 Uhr. In dieser Zeit warfen die Kriminellen mit einem Stein eine Fensterscheibe ein und kletterten in das Gebäude. Dort durchsuchten die Einbrecher die einzelnen Zimmer und entwendeten Bargeld, Schmuck sowie einen ca. 70 kg schweren Tresor. Das ermittelnde Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) bittet unter 0234/909-4143 um Zeugenhinweise.

Redaktion

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Pendler sauer auf die Bahn
Bahnstreik
Schon am Montag, einen Tag vor dem angekündigten sechstätigen Streik,waren die Züge voller als sonst. Abellio macht es den Wittenern etwas einfacher.
Wittener Familienbetrieb zeigt historische Fotos
Stadtgeschichte
Zum 120-jährigen Firmenjubiläum stellt Geschäftsmann Karl-Dieter Hoeper alte Aufnahmen von Witten in seinem Laden aus.
Wittener Eltern bereiten sich auf Kitastreik vor
Kitastreik
Den städtischen Kitas droht ein Streik. Die Stadt kündigt drei Notgruppen für ganz Witten an. Und bittet Eltern, sich um Alternativen zu kümmern.
Rewe sammelt nach Brand Spenden für Metzger
Spendenaktion
Supermarkt unterstützt Mitarbeiter Thomas Scheele. Haus des Anneners ist nach Feuer zerstört. Alte Schulkollegen halfen bei Müllbeseitigung
Hotel-Pläne für Wittener Uni sind vom Tisch
Masterplan
Ein Hotel in Uni-Nähe? Ein möglicher Investor war laut Bürgermeisterin schon gefunden. Doch die Politik habe abgelehnt. Sonja Leidemann ist verärgert.
Fotos und Videos
Straßenserie Witten
Bildgalerie
Witten
Schloss Steinhausen
Bildgalerie
Maifest
Das isst der Pott
Bildgalerie
Serie
article
6148106
Einbruch in Einfamilienhaus
Einbruch in Einfamilienhaus
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/witten/einbruch-in-einfamilienhaus-id6148106.html
2011-12-09 15:36
Witten