Das aktuelle Wetter Witten 12°C
Kommentar

Ein Warnsignal

01.06.2012 | 18:49 Uhr

Trotz klammer Kassen muss zügig ein Weg gefunden werden, das Rathaus elementar zu sanieren.

Denn wer es vom Keller bis zum Dach durchstreift, kann den Verfall an allen Ecken und Enden geradezu greifen. Noch steht das mächtige Gebäude scheinbar unerschütterlich da. Doch es ist nur eine Frage der Zeit, bis es nicht mehr ausreicht, wie bisher hier und da auszubessern. Das jetzt herabgefallene Betonteil sollte als Warnsignal begriffen werden. Gut, dass niemand verletzt wurde. Noch nicht. Aber wie ist es eigentlich um die Gesundheit jener Mitarbeiter bestellt, die tagtäglich in dem maroden Gebäude arbeiten?

Michael Vaupel



Kommentare
Aus dem Ressort
Fachtagung in Witten zum Thema „Sex und Behinderung“
Tabu?
Eine Fachtagung verhilft Mitarbeitern aus Einrichtungen für körperlich und geistig behinderte Menschen zu mehr Offenheit . Denn Aufklärung tut not – auf beiden Seiten. Ein Gespräch mit Markus Guhl von Pro Familia.
Wittener können Rhododendron im Museumspark ausgraben
Büchereianbau
Ein paar Bäume müssen fallen und auch das Rhododendronbeet dem neuen Büchereianbau im Garten des Märkischen Museums zumindest teilweise weichen. Bevor am Dienstag (28.10.) der erste Spatenstich erfolgt, dürfen die Wittener am Samstag (25.10.) selbst zum Spaten greifen und sich eine Pflanze sichern.
Witten sucht weiter nach Wohnungen für Flüchtlinge
Asyl
Die Situation in Sachen Flüchtlingsunterkünfte bleibt weiterhin angespannt, weil bis Ende des Jahres noch mehr Menschen erwartet werden. Vermieter, die Wohnraum übrig haben, können sich nach wie vor bei der Stadt melden.
Haus Wand in Witten-Bommern unter der Abrissbirne
Stadtentwicklung
Jahrelang gammelte es vor sich hin, jetzt wird es abgerissen. Haus Wand, die Traditionsgaststätte an der Elberfelder Straße in Bommern, ist bald nur noch Geschichte. Es soll Pläne für eine exklusive Seniorenresidenz an dieser Stelle geben, was bisher aber nicht vom Eigentümer bestätigt wurde.
Polizei gibt Sicherheitstipps gegen Einbrecher
Polizei
Wie Mieter und Hausbesitzer Einbrechern einen Riegel vorschieben können, erklärt die Polizei am Dienstag (21. Oktober) bei einer Infoveranstaltung in der Stadtgalerie.
Fotos und Videos
Honigmarkt am Saalbau
Bildgalerie
Witten
6. Wittener Kneipennacht
Bildgalerie
Witten
Goldenes Herbstwetter
Bildgalerie
Witten
Musical
Bildgalerie
Witten