EC-Kartendiebstahl: Wer kennt diese Frau?

Opfer eines EC-Kartendiebstahls ist eine 76-Jährige im Supermarkt an der Breite Straße 23 geworden. Die Wittenerin hatte gerade ihre Einkäufe erledigt, als sie an der Kasse feststellen musste, dass man ihr das Portemonnaie aus der Handtasche entwendet hatte. Darin hatte sich neben anderen Papieren auch ihre Kontokarte befunden.

Wenig später – um 11.20 Uhr – tauchte eine noch unbekannte Frau in der Sparkassen-Filiale an der Wideystraße 14 auf. Mit der entwendeten EC-Karte hob die Kriminelle am dortigen Geldautomaten Bargeld ab. Dabei wurde sie fotografiert.

Die Tat ereignete sich bereits am Dienstag, 31. März. Doch jetzt gab die Polizei das Foto der Betrügerin nach einem richterlichen Beschluss zur Veröffentlichung in den Medien frei.

Das ermittelnde Bochumer Betrugskommissariat (KK 15) bittet unter 209-4150 oder -4441 (Kriminalwache) um Hinweise: Wer kennt diese Frau oder kann sachdienliche Hinweise auf die Betrügerin geben?

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE